Undercut gefällt mir nicht?

 - (Liebe, Haare, Mode)

22 Antworten

Du hast, außer noch mehr abzuschneiden/rasieren sowieso keine andere Wahl, als abzuwarten.

DU hast diese Entscheidung getroffen - weil dir die Frisur eig. gefällt. Deinen Freunden muss es ja nicht zusagen.

Spätestens in einem Monat sind die Seiten auch wieder länger, da kannst du dann nur ein bisschen die Konturen schneiden gehen, dann sieht's nicht mehr so raspelkurz aus.

Ich würde die oberen, langen Haare noch ein Stück kürzer schneiden lassen. Dann ist der Kontrast zwischen kurz und lang nicht allzu groß.

Als erstes finde ich, dass es sehr gut aussieht. Dir hat die Friseur ja auch gefallen aber deine Freunde haben dir das schlecht geredet. Ich finde bei euch Jungs ist das kein großes Problem mit den Haaren, da die schnell nachwachsen. Es ist wirklich kein Weltuntergang. Deine Freunde und vor allem du werdet euch daran gewöhnen. In ein paar Wochen hast du deine Haare wieder.

Hallo,

Wenn du nicht mehr abrasieren willst, kannst du die Haare nur anders legen. Also nach hinten, nach vorne oder praktisch nur herunterhängen lassen. Also stylen kann man ja eigentlich sehr viel, wenn dich der Undercut selbst stört musst du eben warten bis er rausgewachsen ist

Ich finde diese Frisur sieht sehr gut aus. Ich würde sie so lassen. Es ist nur ein bisschen gewöhnungsbedürftig wenn man halt zuvor längere Haare hatte. Aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran und dann gefällt sie dir auch wieder besser.

Was möchtest Du wissen?