Umsteigezeit 8 min reicht das?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anschlüsse sind immer so konzipiert, dass auch langsame Reisende sie schaffen. Wenn ein Anschluss unmöglich schaffbar wäre, wäre er überhaupt nich buchbar.

Wenn der Zubringerzug pünktlich ist, wirst du es schaffen, bei Verspätung vielleicht nicht, aber auch das ist kein Problem. In diesem Fall kannst du mit deinem Ticket einfach den nächsten nehmen und musst kein neues Ticket kaufen. Falls es Verspätung geben sollte, solltest du dich beim Zugbegleiter melden, der kann dann bei der Leitstelle Bescheid geben, sodass der Anschluss eventuell warten kann.

Ok Dankeschön:)

0

Solange bei den anzeigen nicht drauf steht(z.B):"VSL. nicht erreichbar" dann ist dieser schon dabei den Bahnhof zu verlassen/zu" Laden "oder am Bahnhof anzukommen.Solange man dei der Ankunft diesen Zug aber noch nicht gesehen hat, eher gesagt beim Halt nicht sieht,muss man etwas schneller laufen.Wenn dieser parralel einfährt,dann muss man rennen,aber schnell vor allen dem wenn dieser am" Laden" ist(außer man ist mehr als 6 Gleisen entfernt)

Also mit 8 Minuten ist es nicht stressig

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sehr knapp. Wenn möglich würd ich gleich einen Zug später buchen. Ein Zug kommt ja auch selten exakt auf die Minute an (fährt aber exakt auf die Minute los in der Regel). Die Strecke von Gleis 6 auf 19 ist schon etwas weiter, auch wenn Nürnberg jetzt nicht den Mega-Bahnhof hat. Du wirst dich auf jeden Fall abhetzen. Wenn du das Ticket zusammen gebucht hast und du verpasst den Anschlusszug, dann darfst du aber den nächsten nehmen ;)

Ok Dankeschön:)

0

Ach kommen Sie. Ich bin schon an vielen Bahnhöfen gewesen und nicht mal in München muss man sich in 8 Minuten abhetzen.

1

Ich persönlich versuche immer mehr als 10 Minuten einzuplanen, aber 8 Minuten sollten auch mit Gepäck möglich sein.

Wenn Du merkst, es wird nichts mehr, dann stress dich nicht und nimm den nächsten.

Du sollst ja nicht völlig gestresst in der Reha ankommen ;-)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Züge fahren nie früher los. Sie können aber eine Verspätung haben, so dass deine Umsteigezeit kürzer wird.

Wie schnell du gehst, kann Niemand wissen. Manche gehen sehr schnell, da reichen 8 Minuten aus. Manchen gehen sehr langsam, dann reicht es nicht.

Ich würde einen Zug früher losfahren.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?