Umfrage - Mit deinem Partner auch zusammen arbeiten?

 - (Liebe, Liebe und Beziehung, Psychologie)

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Nein lieber nicht 58%
Ja gerne 23%
Ich arbeite schon mit meinem Partner zusammen 13%
Andere Meinung 6%

18 Antworten

Ja gerne

Das hatte ich tatsächlich schon 2mal. In beiden Fällen haben wir uns auch beim Job kennengelernt.

Beim ersten mal arbeiteten wir in 2 Abteilungen und hatten nur am Rande miteinander zu tun. Ich fands ganz praktisch, weil wir gemeinsam fahren konnten. Bei Stress in der Firma haben wir uns besser verstanden, als wenn man was komplett anderes macht. Aber sicher haben wir das ein oder andere mal auch zu viel Job mit nach Hause genommen. Aber rückblickend war das völlig ok und ich habe es eher positiv als negativ in Erinnerung.

Meine zweite Erfahrung folgte gleich darauf. Neue Firma, neue Frau 😊 Anfangs war auch das ok, wobei es immer schwieriger wurde. Zunächst, weil nicht alle Kollegen das mochten, später dann, weil wir zusammen Chef waren und es zwar eine Aufgabenteilung gab, aber dort haarsträubende Dinge passierten. Naja, lange Story. Jedenfalls eher ein Reinfall.

2 Erfahrungen, 2 komplett unterschiedliche. Würde ichs nochmal machen? Klar, wenn es sich ergibt. Kann sehr schön, kann stressig sein, kann gar nicht klappen. Aber ich denke, wenn zusammen arbeiten nicht geht, hätte ich auch Probleme mit zusammen leben und lieben.

Ja gerne

Eine ideale Beziehung schließt für mich sowieso mit ein, dass man über alles miteinander reden kann. Ein gemeinsames berufliches Umfeld kann dafür ein gutes Beispiel sein.

Allerdings sollte nicht nur das berufliche Umfeld dann eine Gemeinsamkeit darstellen, sondern auch die entsprechend beruflichen Interessen und selbst dann kann es durchaus auch Situationen geben, in welchen es zu, sagen wir mal, Interessenkonflikten kommen kann. Für solche Fälle kann es durchaus sinnvoll sein, dass an auch im beruflichen Umfeld sich in schwierigen Situationen aus dem Weg gehen kann.

Nein lieber nicht

Nein besser Abstand und vom Tag erzählen als immer dabei zu sein

Woher ich das weiß:Berufserfahrung
Nein lieber nicht

Schlimm genug mit ihm gemeinsam kochen zu müssen!

DAS ist wahr Liebe ^^

1
@iLucy2121

Ich liebe ihn wirklich sehr, aber wäre er mein Kollege gewesen, wären wir niemals zusammen. Er kann nicht im Team arbeiten!

1
Andere Meinung

Hatte ich vor einigen Jahren schon mal.

Es hat seine Vor- und Nachteile. Man kann sich sehr gut über Arbeit austauschen, da beide wissen worum es geht.

Wenn sich Freundschaften über Arbeit entwickeln, kennt diese Personen meine Partnerin auch bereits. Aber da geht es schon los. Nur weil ich die Leute gut leiden kann, muss das nicht auch bei meiner Partnerin so sein.

Was sehr wichtig ist, man muss versuchen Abstand von der Arbeit zu bekommen. Ansonsten redet man privat irgendwann auch nur noch über Arbeit und es gibt einfach kein anderes Thema mehr.

Das ist wahrscheinlich bei den meisten Paaren, die zusammen arbeiten, irgendwann der Tod der Beziehung.

Was möchtest Du wissen?