Übergangsauto?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ein Auto das man nicht vorhat lange zu fahren... nur zum Übergang zu einem neuen Auto oder so eben ^^

Beispielsweise bestelle ich  mir nen neuen Audi, bis ich den aber abholen kann dauert es noch ein Jahr, also nehme ich mir, da ich ja trotzdem ein Auto in der Zeit brauche, ein Übergangsauto.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß benutzen sowas vor allem Motorradfahrer. Es gibt Motorradfahrer die hauptsächlich mit dem motorisierten Zweirad unterwegs sind, allerdings braucht man natürlich für den Winter bzw. bei schlechtem Wetter ein Übergangsauto. Viele suchen sich dann irgendeine günstige Karre um zumindest an diesen Tage von A nach B zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skinman
22.04.2016, 14:25

Kann man sagen, aber dann spricht man eher von Winterauto.

0

Ein Auto, das eine Zwischenzeit überbrückt.

z. B. eine alte Schrottmühle, die man fährt, bis der neue 911er geliefert wird ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Auto was man solange fährt bis das neue ankommt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen, ein Auto, dass man fährt, bis man ein anderes hat, z.B. der Eigene ist in der Werkstatt oder so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine alte Rübe mit Resttüv, den Du billig kaufst, um die Zeit zu überbrücken bis Dein neuer Mercedes endlich geliefert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Auto kann man üben, stell dir das mal vor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?