Mein Lieblings-Charakter aus dem PC-Spiel Borderlands ist Mordecai
http://de.borderlands.wikia.com/wiki/Mordecai
Da ich es aber öde finde, Namen einfach abzuschreiben, habe ich hier und da einen Buchstaben geändert, sodass es nicht direkt darauf zurück zuführen ist.
Generell mag ich Namen, die man nicht googlen kann, für die es also keine vorhandene Bedeutung oder Personen gibt.
Daher hat sich in den Jahren mein Nutzername in Games und auf Plattformen nochmal generell geändert, sodass es nicht möglich ist, diesen zu googlen :)

...zur Antwort

Grafikkarten Treiber updaten könnte das Problem lösen.
Allerdings wäre es auch möglich, dass die Seite einfach überladen ist (beispielsweise durch zu viel Inhalt, Animationen, schlechte Programmierung,...) und deswegen die Seite immer "nachladen" muss, weswegen das ruckeln zustande kommt.
Ich vermute einfach mal, das deine Internetleitung schnell genug ist, um die Seite korrekt darzustellen.

...zur Antwort

Als Strategie-Klassiker nenne Ich einfach mal die neueren Teile von Starcraft 2.
Ansonsten gibts noch Dead Space 3. Zwar auch etwas mehr Ballerei, allerdings gut verknüpft mit ner Story.

...zur Antwort

Gibts auch noch offiziell von Ubisoft:
https://store.ubi.com/de/rayman-2/56c4947e88a7e300458b465c.html
ich habe das Spiel damals auch stundenlang gespielt und kann deine Gedanken nachvollziehen :)

...zur Antwort

als die GTX1060 rauskam, zeitgleich mit der RX480, hieß es das die beiden relativ gleich sind. Sicherlich hat die 1060 etwas mehr Geschwindigkeit, dafür soll die 480 bei DirectX12 Anwendungen besser sein.
Ich habe schon mit beiden Karten Erfahrungen gemacht und könnte mich nicht auf Anhieb entscheiden, verkehrt machst du mit beiden nichts.
Die RX580 ist auch nur minimal schneller als die 480 und die 570 dagegen minimal langsamer, es macht also nur kleine Unterschiede, welcher dieser Karten "am Besten" ist.

...zur Antwort

ich stimme hans39 zu.
Und die "Typische Auflistung" die du meinst, könnte die Softwareliste sein.
Drücke mal auf Start und suche einfach nach "Systemsteuerung". Dann bist du schon mal in dem Menü, wie es bei Windows 7 auch aussah. Da gibts dann den bekannten Punkt "Programme und Features".

...zur Antwort

erstens sind 200€ für ne 1060 mit 3GB zu viel und zweitens solltest du dir, falls du damit zocken willst, die 3GB Version allgemein nicht kaufen.
Dann eher die 6GB Version, die reicht auf jeden Fall für normales zocken aus.

...zur Antwort

Suche mal nach den Energieeinstellungen (gibt es sowohl bei Windows 7 als auch bei Windows 10).
Dort müsste es den Punkt "Zusätzliche Energieeinstellungen" oder "Erweiterte Energieeinstellungen geben", wo du dann die "Energiesparplaneinstellungen ändern" kannst. In dieser Liste müsste es einen Punkt geben, der auf Laptops zugeschnitten ist, also sowas wie "Energie sparen bei Stromzufuhr" oder so ähnlich.
Einfach mal durchklicken, habe gerade keinen Laptop zur Hand, daher kann ich das nur grob erklären.

...zur Antwort

hast du jetzt auf beiden Platten Win10 oder wie ist das zu verstehen?
Stecke die zweite Platte mal normal an, starte Windows und klicke auf Start. Suche hier nach "Computerverwaltung", öffne es und klicke auf "Datenträgerverwaltung".
Evtl. wird hier die zweite Festplatte angezeigt, allerdings in schwarz. Wenn das der Fall ist, müsstest du mit Rechtsklick auf Neues Volume erstellen und dich da durchklicken.

...zur Antwort