Tomatenschimmel

14 Antworten

meine Vorschläge wären

x) war die Tomate einzelnd und vom selbten Tag / Vortag gekauft worden?
falls du die Kassa-Rechnung noch hast: lasse die Tomate austauschen :-)

falls es keine einzene Tomate war / du die Rechnung nicht mehr hast, etc.
werfe die Tomate in den Biomüll & kauf dir am Tag danach eine Neue / Frische.

ich würde dir nicht empfehlen, etwas Schimmeliges an Lebensmittel wegzuschneiden, ich persönlich würde es schon nur bei der Sichtung wegwerfen & neu kaufen!

Schimmel kann "unsichtbar" für das blosse Auge sein, jedoch an sich "wie Gift" auf den Körper wirken... bei geringem Einkommen, würde ich in Wien SOMA-Märkte empfehlen: http://www.hilfswerk.at/wien/soziale-angebote/soma-sozialmaerkte

oder in einem der Hilfswerke in Wien um einen Sozialarbeitertermin bitten,
wodurch in einem persönlichen Einzelgespräch die Situation abgeklärt
(und mit Tipps und Unterstützung verbessert) werden kann ;-)

bei manchen Filialen gibt es auch eine Frische-Garantie
"findet ein/e Käufer/in ein Produkt mit abgelaufenem Datum, bringt er / sie ein Unabgelaufenes der selben Ware (oder wenn nicht vorhanden das ähnlichste Produkt) zur Kassa mit dem Hinweis auf die Garantie & man bekommt dieses Produkt vollkommen gratis"

leider gibt es diese Garantie (noch?) nicht in jeder einzelnen Filiale,
denn auf diese Weise könnte man auch Obdachlose mehr unterstützen
& mehr mit Freunden, etc. teilen & dennoch Genuss an Markenware finden :-D

Tomaten sind so flüssig im Inneren, dass faulig schmeckende Stoff wie auch Schimmelsporen und Pilzfäden ungehemmt in die gesamte Frucht einwandern. Daher: komplett wegwerfen!

Komplett wegwerfen, das unsichtbare Myzel des Schimmelpilzes ist garantiert schon in der ganzen Tomate.

Hallo atsv94,

da die Tomate einen sehr hohen Wasseranteil hat,können die Schimmelsporen einfach sich durch de Tomate durchwühlen.Es ist für die wie eine Art Paradis^^. Sehen wirst du die aber nicht überall,aber immer noch gibt es die.Es ist genauso wie beim Brot.Eine Stelle ist grün und man denkt,dass es mit wegschneiden wieder OK wäre,jedoch ist das falsch.(+Gefährlich)

Schmeiße sie ganz weg und ggf. auch die Tomaten,die unmittelbar in der nähe waren.

Liebe Grüße =)

Mujahedeen

Auf jeden Fall wegschmeißen.

Die Tomate besteht zum Großteil aus Wasser, und in Wasser kann sich der Schimmel optimal vermehren.

Wahrscheinlich ist er schon in der kompletten Tomate vorhanden.

Was möchtest Du wissen?