Text Aufgabe Pythagoras?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also, Stell dir Vor Das ist ein halben Dreieck. 12.5 ist Hypotenuse die anderen die Katheten a^2+b^2=c^2 stell um c^2-b^2=a^2 Und so einfach gehts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier stehen schon wieder wilde Theorien.
Da die längste Seite die Hypotenuse ist, gilt a² = c² - b²

also a² = 12,5² - 3,8²
Und dann noch die Wurzel ziehen!

Spoiler

Spoiler

Spoiler

Spoiler

Spoiler

Spoiler

11,9 m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leiter ist 12,5m lang und liegt an der Wand an.

So:

             |
            /|
           / |
          /  |
         /   |

Sie bildet also mit der Wand und dem Boden ein rechtwinkliges Dreieck - somit kannst du sagen:

a² + b² = c²
(c = Leiter, a = Boden, b = Wand)

Umstellen:

b² = c² - a² = 12,5² - 3,8² = 141,81

c = √141,81 = ca. 11,9m

A: Die Leiter liegt in einer Höhe von 11,9m an der Wand an.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willibergi
29.04.2016, 23:54

Gern geschehen! ;)

LG Willibergi

0
Kommentar von androhecker
29.04.2016, 23:56

Man muss ja nicht immer gleich die ganzen Hausaufgaben machen ^^. Aber du solltest die Slashes weiter von der Wand entfernen, ist eine sehr verkrüppelte Leiter.

0
Kommentar von Willibergi
29.04.2016, 23:58

Ist ja nur eine Skizze.
Da darf so was schon mal sein, zumal das hier ohnehin schwierig zu zeichnen ist. ;)

LG Willibergi

0
Kommentar von androhecker
30.04.2016, 00:09

Mal schauen ob meine Leiter auch in Gutefrage funktioniert: / /\ _______ c ->/\ \/| | /\ \/ | | \/ |<- b | /___| | ^ | a In DroidEdit sah es besser aus :/

0
Kommentar von KamilSoltan
30.04.2016, 00:16

Die Länge eines geradlinigen Straßenstücks beträgt 820. Um wie viele Meter steigt das Stück an? Maßstab 1:20000 ich komme auf 16400?!

0

Schaffst du es nicht den Satz umzuformen? Du hast a und c und willst B, also aus c=√a²+b² wird b=√c²-a²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KamilSoltan
29.04.2016, 23:52

komme auf 13,06?

0
Kommentar von androhecker
29.04.2016, 23:55

Wie soll das größer sein als c wenn du von c etwas abziehst? Du musst die Länge der Leiter im Quadrat minus den Abstand im Quadrat nehmen und daraus die Wurzel ziehen, das ist unmöglich höher als die Hypotenuse.

0

Es gilt: 12.5^2=h^2+3,8^2

<=> h=wurzel(12.5^2-3.8^2) ist etwa 11.9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilft das?

a²+b²=c²

a = Abstand Leiter - Wand 3,8m
b = gesucht
c = Länge der Leiter 12,5m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ne skizze , dann löst sich die aufgabe von alleine... wenn nicht, frag nochmals nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KamilSoltan
29.04.2016, 23:49

Das Problem ist Ich weiß nicht wo ich die Zahlen auf der Skizze schreiben muss? 😵

0

Male dir eine Skizze, um es dir zu veranschaulichen, das macht vieles einfach. 2 Seitenlängen kennst du ja, jetzt musst du nur noch rausbekommen, welche Seite die Hypotenuse, also c, ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tedur
29.04.2016, 23:50

Die Hypothenuse ist die Leiter .. er braucht die Kathete

0
Kommentar von KamilSoltan
29.04.2016, 23:51

Ich komme auf 13,06 ist das richtig?

0

Was möchtest Du wissen?