Stoffwechsel wiederbeleben?

5 Antworten

Hey, ich denke das ist ein längerer Prozess. Du solltest langsam Stück für Stück steigen, bis du wieder an deine gewohnten kcal pro Tag angekommen bist.

Du könntest vielleicht pro Tag 1100kcal oder noch langsamer 1050kcal zu dir nehmen.

Probiere es lieber etwas langsamer, als zu schnell.

Woher ich das weiß:Recherche

" bis du wieder an deine gewohnten kcal pro Tag angekommen bist. " Genau das ist das einzige was einen Jojo Effekt auslöst. Nach der Diät wieder das Essen was einen vor der Diät dick gemacht hat. Sie sollte sich nicht an ihre Gewohnte kcal Anzahl heran tasten sondern an die die man benötigt um ihr Gewicht zu halten.

0

Eine vernünftige ausgewogene Ernährung ist nach wie vor das Beste was du machen kannst.

Glaub bitte nicht son Blödsinn, dass du dein Gewicht nur halten kannst wenn du auf Kohlenhydrate verzichtest oder nur vegan lebst oder oder oder.

Der Stoffwechsel braucht auch keinen "Neustart" du solltest dich jedoch trotzdem etwas an deine benötigte Kalorienmenge herantasten. Da du abgenommen hast benötigt dein Körper weniger davon. Wenn du also zu schnell zu viel isst kann der bekannte Jojo-Effekt durchaus auftreten.

Erste Richtwerte können entsprechende Kalorienrechner liefern. Bitte beachte jedoch, dass diese keinesfalls 100 % genau sind und daher bei Leibe keinen exakten Wert liefern.

Vergesse mal Kalorien zu zählen und dich womöglich noch jeden Tag zu wiegen.

Solange du das im Kopf hast, wirst du immer einen Joo Effekt bekommen.

Ernähre dich gesund und esse vom Richtigen soviel, dass du zumindest satt wirst.

Nimm dir kleinere Teller und hole nicht noch einen Nachschlag, dann trinke das Richtige und mehr Bewegung.

Dein Stoffwechsel leidet, wenn du zuwenig isst, denn der braucht Nahrung, damit er arbeiten kann.

Menschen die sich weniger mit Kalorien beschäftigen, die haben auch weniger Probleme mit ihrem Gewicht.

Übrigens kannst du im Internet auch nachlesen, dass Reis mehr Kalorien als Kartoffeln hat..

Geil jetzt ist Übergewicht bei den schwurblern schon Psychosomatisch. Was kommt als nächstes: abnehmen Kraft der Gedanken?

0
@ThisIsJustMeHH

Na wenn ich mit meiner Meinung gar nicht so schlecht liege und das "geil" ist, wo sieht du ein Problem?

Schööön wäre, wenn man durch Gedanken abnehmen könnte.

Neee, die Leute ernähren sich falsch und bewegen sich zu wenig und dann sollen es Kalorien richten.

Du schreibst doch selber "nur herantasten"....................... .

1

Sport und gesunde Ernährung. Das hilft einfach immer:D

Du kannst dich durch abhunger nicht schlanker machen, ohne dir zu Schaden.

Langsam immer mehr essen. Am besten isst du jz 1 Woche 1100 kcal dann 1200 usw bis zur normalzahl und mach dabei Sport. Sonst jojo Effekt ohne Sport