stimmt, daß frauen mit ponyfrisur nicht spirituell sind?

 - (Frisur, Spiritualität)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke wohl das, dass eine rein modische Frage ist. Die Welt wird leider immer oberflächlicher, da macht sich kein Mensch mehr gedanken um die Spirituele Wirkung von Ponys. -.-"

Woher stammt denn diese Annahme?...;-) Vielleicht hat jemand dieses Gerücht in Umlauf gebracht, der irgendwann mal was vom "dritten Auge" gehört hat, welches in der Mitte der Stirn sitzt und spirituelle Prozesse unterstützt. Der wusste dann aber nicht, dass sich spirituelle Begabungen und Prozesse von ein paar Haaren ganz bestimmt nicht abhalten lassen...;-) Dann müssten Menschen mit Glatze ja besonders spirituell sein, weil die Stirn "so viel Platz hat"...;-) Ist meiner Meinung nach halt doch einfach eine Mode...

Danke erst Mal ;-)

Na, ja, ist ja nix zufällig... Somit ist das Äußere eines Menschen schon verbunden mit seinem Inneren, bzw. der Spiegel dazu. Aber egal, welches äußere Merkmal jemand haben mag, kann es definitiv keine grundsätzlich fehlende Spiritualität kennzeichnen.

Der Gedanke mit dem dritten Auge kam mir auch. Aber dann würde bei mir eher der Gedanke an Schutz auftauchen, als an ...

0
@Angel84

da könntest du recht haben. habe dank für deine antwort.

0

Ach Du liebe Zeit - wer denkt sich denn sowas aus???? Spiritualität hat schon mal GAR NICHTS mit Äußerlichkeiten zu tun. Spiritualität meinen viele, sind irgendwelche esoterische Hokuspokusse....dabei ist Spiritualität nichts anderes als DAS WAS IST - nämlich DAS LEBEN in seiner ganzen, reinen Form anzunehmen, zu lieben;nichts u.niemand zu bewerten, nicht zu verurteilen, Gefühle anzunehmen und zu transformieren. Tun, was zu tun ist!Bedingungslose Liebe zum Leben, Disziplin und Akzeptanz. KEIN Hallelujasingen und OM-Rufen ums Lagerfeuer!!!! Im Moment leben. DAS ist gelebte Spirutualität u. hat rein gar nix, nullkommanix mit einer Ponyfrisur zu tun. Spirit = Geist ! Ein vollkommenes Bewußtsein entwickeln, im SEIN SEIN, DAS ist Spiritualtität. Die Frage nach der Frisur hat sich schonmal erledigt. Das wäre ja schon wieder eine VorVerurteilung,daß jemand keine Geisteshaltung hat nur weil er Pony trägt.Ts, ts....

" .... " . Diese Frage kannst Du Dir nach wenigen Augenblicken nachdenkens doch selber beantworten. Nicht? Sei lieb gegrüsst.

entschuldige, wenn ich das sagen muss, aber was du hier fragst, ist total unnötig, denn, jeder hat seine eigenen Ansichten zu einer Frisur, b.z.w einem Styl, also, ist es eine unnötige Frage, dies zu Fragen, denn DU musst dich ja wohl fühlen, nicht die anderen.

sage mir, mit wem du gehst.

und ich sage dir, wer du bist.

(ich finde meine frage aus dieser perspektive gar nicht unnötig.)


und eine schlüssige antwort hat mir bisher auch noch kein user geliefert.


0

Was möchtest Du wissen?