Danke für die Klarstellung...;-) Ich glaube tatsächlich, dass viele junge Leute gelangweilt sind - auch schon vor Corona.

Dazu kommt, dass in der Erziehung heute viel weniger Grenzen gesetzt werden, als noch vor einigen Jahren. Jugendliche wollen provozieren - das ist normal, gelingt heutzutage aber nicht mehr so schnell. Womit will man provozieren, wenn selbst die Eltern tätowiert oder gepierct sind und Hosen im used look tragen....;-)

Da muss man sich schon was einfallen lassen, um negativ aufzufallen. Die Jugendlichen wissen, dass die Gesellschaft sehr "besorgt" über Rechtsextremismus ist....also, womit kann man besser negativ auffallen?

...zur Antwort
1,90

Das könnte daran liegen, dass ich selbst über 1,70 m groß bin und daran, dass mein Mann zufällig 1,90 m groß ist...;-)

Ich denke, es liegt viel an der eigenen Körpergröße - wäre ich 1,60 m groß, fände ich auch 1,70 m nicht zu klein

...zur Antwort

Ich würde mal sagen, dass es ziemlich darauf ankommt, wer oder was Du bist. Als 1,90 m großer muskelbepackter Mann möchte ich vielleicht nicht unbedingt süß sein, als 16jähriges Mädel sieht das anders aus.

Dann kommt es natürlich auch noch auf den Zusammenhang an.....denn wenn er im Garten die Eichhörnchen füttert, ist auch mein 1,90 großer muskelbepackter Mann irgendwie süß...;-)

Verallgemeinert würde ich "süß" eher als positiv sehen...

...zur Antwort

Du hast Dir eigentlich alle Fragen schon selbst beantwortet. Du selbst setzt das Wort "Freundin" in Gänsefüßchen.... das sagt schon alles.

Du hast richtig erkannt, dass es sich bei dieser Person nicht um eine Freundin handelt - sie scheint ein neidischer, missgünstiger Mensch zu sein.

Auch ich würde vermuten, dass das an extrem niedrigem Selbstwertgefühl liegen könnte und ja, ich würde mich von ihr distanzieren.

...zur Antwort

Sicherlich bewahrt Dich positives Denken nicht vor allen Widrigkeiten des Lebens, aber ist schon so: positive Gedanken bilden eine positive Grundstimmung und natürlich zieht man damit eher positive als negative Ereignisse an.

...zur Antwort

Wenn sie wirklich schon erfahrener ist, mach Dir keine Gedanken. Es kann eigentlich kein schöneres erstes Mal geben, als wenn man es zusammen mit einem erfahrenen Partner hat.

Wenn sie auch noch einfühlsam ist, dann wird es sicherlich sehr schön. Lass Dich führen!

...zur Antwort

Wenn Deine Panikstörung diagnostiziert ist, sollte es keine Schwierigkeit sein, eine Therapie zu bekommen. Das hilft Dir sicherlich mehr als irgendwelche "Tipps" aus einer Online-Community.

Viel Erfolg dabei!

...zur Antwort

An was für eine Waffe hättest Du denn sonst gedacht?

Pfefferspray ist hochwirksam - auch und gerade bei mehreren Angreifen. Du kannst ja eine Wolke sprühen und triffst dabei nicht nur einen. Natürlich musst Du dabei aufpassen, dass Du nicht gegen den Wind sprühst.

Von anderen Waffen würde ich dringend abraten - sie Situation könnte dadurch erst Recht eskalieren.

...zur Antwort

Ich kenne auch genügend adipöse Menschen in einer Partnerschaft und schlanke Menschen, die Single sind.

Oft erlebe ich, dass stark übergewichtige Menschen eine gewisse Unzufriedenheit ausstrahlen, weil sie sich nicht selbst akzeptieren können. Eine meiner besten Freundinnen hat in etwa Dein Gewicht, ist aber kleiner dabei. Sie ist einer der fröhlichsten und lebensbejahenden Menschen, die ich kenne. Sie hat einen Partner, dem ihre Figur vielleicht nicht komplett egal ist, der sie aber akzeptiert wie sie ist.

Arbeite zunächst an Deiner Selbstwahrnehmung und dann versuche tatsächlich mal das Gewicht zu reduzieren. Aber nicht, um einen Partner zu finden, sondern um gesünder zu sein.

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Ich wurde in der Schule auch gemobbt. Irgendwann war ich es Leid und habe tatsächlich (noch als Schülerin) angefangen ich zu wehren....verbal...

Wahrscheinlich hatte ich Glück, weil es irgendwann wirklich klick gemacht hat bei mir. Ich habe sehr an mir gearbeitet und bin heute froh, dass ich all das erlebt habe - sonst wäre ich heute ein anderer Mensch.

Wenn Du es aber alleine nicht schaffst, zögere nicht, Dir Hilfe zu holen. Arbeite Deine Vergangenheit auf - viel Glück für Dich!

...zur Antwort

Wie wär's mit Reden? Loslassen kannst Du immer noch, wenn ein Gespräch nicht zielführend ist.

Sie klingt sehr unsicher. Ich nehme an, dass Ihr noch sehr jung seid und es irgendwie "cool" im Freundeskreis ist, uninteressiert zu tun?

...zur Antwort

Hör mal Mädel, DU machst Eure Beziehung nicht kaputt. Er ist munter dabei, genau das zu tun. Er ist doch nicht Dein Vater. Ich stelle ungern Ferndiagnosen, aber was Du beschreibst klingt nicht nach einer gleichberechtigten Partnerschaft. Ich würde laufen, so schnell ich kann.

Alles Gute für Dich!

...zur Antwort