Ständig mache ich mir Gedanken, was andere über mich denken, und auch über meine Beziehung , ob das meine Kollegen sind oder andere. Wie komme ich davon los?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Indem du dich nicht über Fremde, sondern über dich identifizierst. Was ist DIR wichtig? Wie möchtest DU leben? Was tut DIR gut und macht dich glücklich? Stärke dein Selbstbewusstsein! Dann sind dir die Meinungen anderer egal. Mach einfach DEIN Ding. Warum denkst du, dein Leben ginge andere überhaupt etwas an? So kann man sich echt auch das Leben schwer machen. Denn du wirst es eh nie allen Recht machen. Du kannst es nur DIR recht machen!

Das stimmt. Dabei könnte Vieles viel einfacher sein

1

Du kommst erst davon los wenn du deinen Kopf ausmistest. Hier Zitate die zum nachdenken anregen sollen:

„SORGE DICH UM DIE ANERKENNUNG ANDERER UND DU WIRST IMMER IHR GEFANGENER SEIN“ – Lao Tzu

„SAG WER DU BIST, UND SAG WAS DU FÜHLST. DENN DIE, DIE DAS STÖRT ZÄHLEN NICHT, UND DIE, DIE ZÄHLEN STÖRT ES NICHT“ – Theodor Seuss Geisel

„WENN DU DICH MIT DEINER EIGENEN WAHRNEHMUNG ÜBERBESCHÄFTIGST UND NUR SCHAUST ES ANDEREN RECHT ZU MACHEN, KANNST DU NUR VERRÜCKT WERDEN“ – Benedict Cumberbatch

„DU HAST KEINE VERANTWORTUNG DAFÜR WIE DU LAUT ANDEREN SEIN SOLLST. DAS ANZUNEHMEN IST DEREN FEHLER, NICHT MEINER“ – Richard P. Feynman

„MANCHE WERDEN DIR SAGEN, DU GEHST DEN FALSCHEN WEG, WOBEI ES EINFACH NUR DEIN EIGENER IST“ – Angelina Jolie

„GROßE GEISTER HAEN STETS HEFTIGE GEGNERSCHAFT IN DEN MITTELMÄßIGEN GEFUNDEN. DIESE LETZTEREN NÄMLICH KÖNNEN ES NICHT VERSTEHEN, WENN EIN MENSCH SICH NICHT GEDANKENLOS DEN ERERBTEN VORURTEILEN UNTERWIRFT, SONDERN EHRLICH UND MUTIG SEINE INTELLIGENZ GEBRAUCHT UND DIE PFLICHT ERFÜLLT, DIE ERGEBNISSE SEINES DENKENS IN KLARER FORM AUSZUSPRECHEN.“ – Albert Einstein

„WANN IMMER DU DICH AUF DER SEITE DER MEHRHEIT BEFINDEST, IST ES ZEIT INNEZUHALTEN UND ZU REFLEKTIEREN“ – Mark Twain

„WAHRSCHEINLICH WÄRE DIR EGAL WAS ANDERE ÜBER DICH DENKEN, WENN DU WÜSSTEST WIE SELTEN SIE ES TUN“ – Olin Miller

„NIEMAND KANN DIR EIN MINDERWERTIGKEITSGEFÜHL AUFZWINGEN OHNE DEINE BEREITSCHAFT DAZU“ – Eleanor Roosevelt

„ES GIBT NUR EINEN WEG NICHT KRITISIERT ZU WERDEN, TUE NICHTS, SAGE NICHT UND SEI NICHTS“ – Aristoteles

Das sind sehr schöne Zitate

0

Es ist DEIN Leben, nur du musst damit klar kommen, sonst niemand!

Was möchtest Du wissen?