Warum ist Sonnenlicht nach Regen gut für Fotosynthese?

2 Antworten

Ja, die Blätter sind vom Staub befreit, das Licht dringt also besser bis zu den Chrloroplasten.

Die Luftfeuchtigkeit ist noch hoch, so dass die Spaltöffnungen geöffnet werden können ohne zu großen Wasserverlust, CO2 kann also gut aufgenommen werden.

Wassertropfen können zu Verbrennungen der Blätter führen, in der Praxis kommt das aber so gut wie gar nicht vor.

Ich sehe das etwas anders, an sehr warmen Tagen sind die Spaltöffnungen noch auf und es kann zu viel Wasser verdunsten, daher tendiere ich zu nein

1
@MeisterRuelps, Usermod Light

Wie gesagt, ich seh das anders; es wird nicht so viel Wasser verdunsten, da die Luftfeuchtigkeit noch hoch ist; nach einem starken Regen gibt es ausreichend Wasser, das mit dem Transpirationssog ind Blatt transporteirt wird.

An warmen trockenen Tagen sind die Spaltöffnungen eher geschlossen, das begrenzt die Photosyntheseleistung.

0
@MeisterRuelps, Usermod Light

Ich habe mich nicht nur theoretisch mit dem Thema beschäftigt, ich bin oft in der Natur und beobachte Pflanzen und wie sie wachsen.

Am Tag nach dem Regen kann ich sehen, wie die Pflanzen gewachsen sind.

Ich denke, dass es bei dieser Frage wirklich nur um Vorteile durch geöffnete Stomata und evlt. staubfrei Blätter geht.

0

Nein, aus mehreren Gründen nicht.

Zum einen sind die Spaltöffnungen noch geöffnet, die Feuchtigkeit aufnehmen. Scheint dann die Sonne, verdunstet zu viel Wasser auf einmal, was nicht produktiv wäre.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – BSc in Biochemie

In meinem Buch steht aber das ich diese Aussage erklären soll. Das kommt für mich so rüber als würde es bestimmen und deshalb soll ich sagen warum es so ist.

0
@zFelix04

Die Aufgabe sagt ja was anderes

Ist Sonnenschein nach einem kräftigen Regen gut für die Fotosyntheseleistung der Blätter?

Es wird danach gefragt..

0
@zFelix04

Hab doch eine geschrieben. Zu viel Sonnenlicht bedeutet ein hoher Grad an Verdunstung, was eher kontraproduktiv ist. Die Öffnungen sind noch offen und zu viel Wärme und UV Strahlung überlastet auch das Fotosystem das nur bis zu einem gewissen Punkt ein Übermaß an Sonne kompensieren kann.

1

Was möchtest Du wissen?