Sinn von Snapchat?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Snapchat ist ziemlich unpersönlich darüber können Menschen kommunizieren ohne dabei ihre Nummer direkt zu veröffentlichen ich zum Beispiel Snape mit  Leuten den ich nicht gerne meine Nummer geben würde aber trotzdem mit ihn schreiben möchte  außerdem kann man Videos und Fotos posten ohne Angst zu haben dass jemand es Screenshotet da man halt sieht wer das macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, einen Snapchat-Kontakt kann man schnell mal hergeben, dann muss es nicht unbedingt die Handynummer sein (was mir persönlich sehr unangenehm ist). Außerdem weiß man dann, was die Freunde gerade so machen, wenn einem langweilig ist, kann es recht spaßig sein, das durchzugucken.

Ich nutze es eher komplementär zu WhatsApp, weil es nicht leicht ist, auf Snapchat eine Konversation zu halten, da die Bilder ja verschwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich männlich 17 bin der gleichen meinung und verstehe es auch nicht
zbs ich sehe wie jmd im bus einfach nach unten fotografiert und schickt .. ?
was ist der sinn dahinter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich mag diese "Uhrzeit" und "schwarze Bildschirme"  snaps auch überhaupt nicht, aber mit den meisten Menschen ist das in meinem  Fall garnicht so. Ich finds halt cooler das Gesicht sehen zu können oder witzig zu wissen was der andere grad so macht. Außerdem kann man sich damit super durch den Alltag aller Promis stalken ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Chat bei SnapChat ist halt geil weil die Bilder bzw die Nachrichten direkt weg sind, also gibt es keinen Verlauf und niemand kann Screenhots machen, ohne dass du es merkst (man kriegt ne Benachrichtigung)

Der Witz bei einer Snapchat-Geschichte ist, dass jeder immer weiß was du grad unternimmst und man muss nicht paranoid sein, was man postet, weils morgen eh nochmal weg ist. Is eigentlich ganz lustig wenn man das ne Zeit lang gemacht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MCl0s 11.10.2017, 19:56

Klar, wenn man es so nutzt schon. Wie der Fragesteller aber gesagt hat, nutzen viele die App nur, um Bilder vom Boden/Schwarze Bilder mit Uhrzeit o.A. zu verschicken, nur um 10 min später ein ähnlich sinnloses Bild zu erhalten. Die einzigen, die von der App profitieren, sind Facebook, da sie Daten kriegen, die sie an Werbetreibende verkaufen und die Mobilfunkanbieter, die durch Verträge mit mehr Datenvolumen, welches die App extrem großzügig verbraucht, , sehr viel Gewinn einstreichen

0
ady007 11.10.2017, 19:58
@MCl0s

Snapchat gehört Facebook nicht, aber die Daten behalten die trotzdem

0

Ich w/17 habe auch kein snapchat. Finde das so sinnlos & Zeitverschwendung.
Ist halt wie so n Trend & jeder muss es haben, ist ya mit allem so.
Muss letzendlich jeder für sich selbst entscheiden. Mit wäre es zu blöd ständig Bilder zu machen, was ich grade mache, wo ich bin. Ich will den Moment genießen & nicht ständig am Handy hocken & Bilder für snap machen. Wenn dann mach ich Bilder für mich & nicht für meine ganzen Kontakte.
Und dann wir du sagtest teilweise die unnötigen Snaps. Was ich so richtig dumm finde sind die Flammen, "Yaa die Flammen behalten".
Aber ich denke das wird noch viel schlimmer und extremer mit dem Medien Kram etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich auch nicht so richtig. Ich benutze das ausschließlich um mit meinen Cousinen zu kommunizieren, weil die wirklich fast komplett auf Snapchat umgestiegen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag sc weil:
-man kann sehen was die Freunde machen
-man kann auch andere Bilder verschicken als den Boden oder so
-meiner Meinung nach kann man da eigentlich ganz gut schreiben
-man kann selber auch teilen was man gerade macht
-man muss seine Handynummer nicht rausgeben
-man kann darüber auch videochatten, telefonieren und sprachnachrichten verschicken
-dort gibt es Nachrichten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum es dir keiner erklären kann, warum ers benutzt ist deshalb, weil es andere haben und sie dazugehören wollen.. Schon traurig eigentlich.. Ich bin m 16 und habe auch kein Snapchat, wozu auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist alles unnötige Sch***e die keine Sau braucht, aber halt im Trend ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab Snapchat eigentlich nur zum stalken und wegen den filtern. Aber nen wirklichen Sinn hat Snapchat definitiv nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?