Sind Bullterrier in Deutschland verboten?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zucht ist verboten. Also kannst Du auch legal in D keine Welpen kaufen.

Anders sieht es übrigens mit Minibullterriern aus - die gehören nicht zu den Listenhunden und auch die Zucht ist erlaubt!

In den verschiedenen Bundesländern sind die Bedingungen unterschiedlich. Da informierst du dich am besten bei der Landeshundeverordnung die für dein Bundesland gilt. Mit der Zucht ist es sehr schwierig. Wenn man im Internet recherchiert findet man aber auch Familienaufzuchten. Ich glaub das es da in einigen Bundesländern auch unterschiedlich geregelt ist. Ich kann mich erinnern das auf den Antrag den wir damals stellen mußten ( Haltungsgenehmigung), auch was von Ausnahmegenehmigung von Zucht stand. Kann mich aber nicht mehr im einzelnen erinnern. es gibt aber auch Bullterrier in Not wo oft ( wenn du einen Welpen willst) auch Welpen zu vermitteln sind. Denn es gibt ja auch "Unfälle".( Das ist völlig Wertungsfrei) Ich bin aber immer für Tiere aus dem Tierschutz, denn grad die Listenhunde haben wenig Chancen.

diese rasse zu züchten ist nicht verboten bzw. hab ich davon nix gehört. ich find es schade warum die hunde ins heim kommen bzw.dafür bestraft werden was manche herrchen mit ihnen gemacht haben und sie so zu diesem ruf gemacht haben.außerdem kann man aus jeder hunderasse einen kampfhund machen-egal ob groß oder klein.

ALLE Hunde sind bestraft worden weil eine handvoll Spinner ihre Hunde nicht im Griff hatten. Das ist nun mal Deutschland...

0
@chynah

Und da wird immer rumgetönt Sippenhaft und Rassenwahn ist in D. verboten - gilt wohl nur für bbestimmte Bereivche

0

Was möchtest Du wissen?