Sind Asiaten auch auf die Jungfräulichkeit fixiert?

7 Antworten

nein sind sie nicht soweit ich weiß :-)

In Vietnam z.b. ist es vielen (besonders ältere Generationen) auch wichtig, dass man nichts vor der Ehe macht. Man gilt sonst als verdorben und unrein. Durch den westlichen Einfluss ist es lockerer geworden, trotzdem ist es für viele sowas immer noch wichtig. Bei den in Deutschland lebenden Asiaten ist es weniger streng, aber auch da wird drauf geachtet, dass Mädchen nicht zu früh einen Freund kriegen usw.

Ist wohl einfach kulturell bedingt und Frauen sind eher zurückhaltender.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

du steckst alle miteinander in eine Topf

das sind allein fünf Kulturkreise in einer Frage

diese Fixierung auf Jungfräulichkeit ist aber besonders im arabischen und islamischen Raum verbreitet

in Asien trifft islamische Kultur besonders auf Pakistan, Indonesien und Bangladesch zu

Kommt drauf an wo.In korea oder china oder japan nicht,aber in zum beispiel in indonesien oder anderen muslimischen ländern.

Ich bin Asiate. Mir ist die Jungfräulichkeit sehr wichtig, allerdings nur bei meiner zukünftigen Ehefrau. Bei One Night Stands etc. möchte ich lieber, dass sie schon Erfahrung hat.

woher genau kommst du und liegt das an deiner Kultur? 

1

Du erwartest von deiner zukünftigen Ehefrau, dass sie Jungfrau ist, schläfst dich aber selbst durch sämtliche Betten?! Na dann viel Spaß bei der Suche!

1

Was möchtest Du wissen?