Erkennt ihr Türken,Syrer,Iraker,perser,ostrussen usw als asiaten an?


16.03.2020, 15:43

Ich persönlich ja. Das sind für mich alles asiaten.

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Ja 67%
Nein... 33%

11 Antworten

Für mich sind wir alle Erdenbewohner, und ich sehe den Menschen so an, wie diese selbst gerne gesehen werden will.

Also wenn Person A ein Europäer sein will, dann ist er für mich gerne auch Europäer 😊
Wenn Person B sich lieber mit seinem Land identifiziert, dann sehe ich das gerne auch so. 😊

Warum sollte ich die Menschen in Schubladen einsortieren? Sowas trennt doch nur, und ist zu nichts nütze, außer sich letztlich selber schlechter zu fühlen. 😉

Nein...

Asien fängt für mich bei Indien an, westlich ist Arabien und nördlich Russland, die sind eben "anders" :p

Nein...

Die leben zwar auf dem asiatischen Kontinent aber gehören anderen Menschenschlägen an. Asiaten sind im allgemeinen Verständnis die mit den schwarzen Haaren, der gelblichen Haut und den Mandelaugen.

Das hängt nicht von unserer Einschätzung, also einer bloßen Meinung ab.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Innerhalb meines Studiums hatte ich viel mit Politik z utun
Ja

Ich würde nicht einmal zwischen Syrern und Irakern unterscheiden. Sind beides Araber

Araber können auch afrikaner sein.

0
@EuroasianUnion

Wirkliche Afrikaner leben nur in Schwarz-Afrika. Nordafrika wurde von Arabern kolonisiert, welche aus Asien kamen.

0
@Creepmix

Namibia wurde von Deutschland(Christen) kolonisiert müssten deiner Logik nach ja auch keine Afrikaner mehr sein

0
@Linacool19

Der Unterschied ist dass die Bevölkerung in Nordafrika vollkommen arabisch ist. Während weiße in den Kolonien eine klare Minderheit gebildet haben. Was du da sagst macht keinen Sinn

0

Was möchtest Du wissen?