Seilbahn/-rutsche wie am Spielplatz bauen?

5 Antworten

Feuerwehrschlauch ist ziemlich robust und deine örtliche Feuerwehr schmeißt die alten sonst auf den Müll. Ferner kannst du mehrere Holzleisten senkrecht um den Baum legen, die dann das Stahlseil vom Stamm weghalten.

Je steiler der Winkel um so schneller ist man und um so heftiger ist dann das Ende. Hach wie erklär ich das nur....

Flacher Winkel = weniger Schwung = sanftere Bremsung

Wenn das ein öffentlicher Spielplatz ist, dann würde ich das lassen aus Haftungsgründen.

Wenn mit deiner Konstruktion einem anderen Kind was passiert, z. B. das Drahtseil löst sich, Kind fällt auf Boden und ist querschnittsgelähmt, dann bist du vielleicht haftbar.

Wenn es in eurem Garten ist, dann ist das was anderes.

Ich sehe gerade, da steht "wie" amSpielplatz, ich dachte am Spielplatz.

0

kein öffentlicher Spielplatz, es wäre im Wald unseres Nachbarn (Bauer), ja er erlaubt unseren Baumhausbau, also nicht öffentlich, aber auch nicht abgesperrt. Wir haben das Schild "betreten und spielen auf eigene Gefahr, Eltern haften für ihre Kinder" drangehängt, ob uns das was bringt, weiß ich nicht, aber es ist da...was sagst du dazu?

0
@helpalexhelps

ist es wahrscheinlich das andere Kinder (in Eurer Abwesenheit) den Spielplatz nutzen? - das würde ggf. Verkehrssicherungspflichten für Euch und auch den Grundstückseigner entstehen lassen also Vorsicht! = wenn Ihr nicht da seid, Rutsche mitnehmen oder absperren!

0

Entweder ein Bremsstück oder aber das Stahlseil hängt durch und steigt zum Ende an. Es solltte locker (Kunststoffschlauch überziehen) um den Baum gehängt werden und z.B. via Astgabel etc. gegen Abrutschen gesichert sein.

Ich würde kein Stahlseil unter 10mm Durchmesser verwenden Laufkatzen (unbedingt Absprunggesichert) dürfte es im Internet geben.

So etwas z.B.

https://www.ebay.de/itm/UMLENKROLLE-1-Rolle-vernickelt-Seilrolle-Drahtseilblock-Blockseilrolle-Drahtseil/152202751525?_trkparms=ao%3D1%26asc%3D20170912102017%26meid%3D54e23e9e9fbb4f8bb399154c5ef0a12b%26pid%3D100706%26rk%3D1%26rkt%3D1%26%26itm%3D152202751525&_trksid=p2045573.c100706.m4781

eine(r) schrieb was von feuerwehrschlauch, wird ein gartenschlauch zu wenig sein? was heißt absprunggesichert? dass es nicht vom seil runterhüpfen kann bzw sich falsch dranhängen wenn man abspringt?

0
@helpalexhelps

Feuerwehrschlauch, oder ähnliches ist auch eine gute Lösung welche verhindert das der Baum geschädigt wird. Die Rolle darf nicht vom Seil springen bzw. sich in Fahrt verklemmen, darum Sicherung gegen (Herab)springen.

Wenn in eurer Gegend ein Aufzugsmonteur ist frage ihn mal nach einem Tragseil! Die haben immer mal wieder ein paar gute Meter......

0

Was möchtest Du wissen?