Schwimmunterricht wie vermeiden?

8 Antworten

Ich persönlich kenne das selbst und war früher auch kein Fan davon. Geh doch einfach mal zu deinem Arzt und frage ihn was man da machen kann. Er kann dir bestimmt weiterhelfen ob ein Psychologe da angebrachter wäre oder nicht. :)

Sag einfach, Du möchtest eine 6 bekommen. Soweit ich weiß, geht die Note, die Du im Schwimmunterricht bekommst, in die Sportgesamtnote ein. 

Und denk mal drüber nach, dass es Dir vlt. mal das Leben retten kann, wenn Du schwimmen kannst.

Ha Ha. Also ich bin nicht mehr in der 4.Klasse. Ich kann schwimmen. Mir gehts nich ums schwimmen an sich, sondern das mit anderen zutun. Darauf habe ich keine Lust

0
@Dominik11607

Trotzdem gibt es eine Zensur.

Übrigens hilft Schwimmen beim Abnehmen..

0

Vor rund 80 Jahren wurden Kinder zum Wehrdienst gezwungen und da gab es kein : "Ich hab kein Bock sorry"

Und wenn du wirklich dick bist und dich nicht wohlfühlst dann ist das doch sogar was gutes und eine Möglichkeit dein Problem zu lösen.

Auch du bist bestimmt nicht der einzigste  Dickmann in der Klasse ,also tue dich am besten mit anderen dicken zur einer Gruppe zusammen und dann wird euch auch keiner mobben oder auslachen (weil ihr eine Gruppe seid) und sowas dauert meist nur ein halbes Jahr also so schwer ist es ja auch nicht 

Habe einen (wenn auch schlechten) rat.
Habe Freunde die auch nicht zum Schwimmunterricht wollten.
Die haben sich dann einen kleinen schwarzen Punkt tätowieren lassen und durften dadurch 4 bis 6 wochen nicht schwimmen.
So haben sie es umgangen.

Wenn du dich zu dick fühlst, ist doch Sport eine Lösung...

Ja ich weiß, irgendwie will ich das auch unbedingt, aber ich bin so fauuuul haha. Da war jz die ehrliche Antwort. Nein. Ich möchte annehmen, nur alle Versuche scheiterten iwie nach kurzer Zeit.

0

Was möchtest Du wissen?