Ich möchte mir einen Bus mieten und damit auf die Autobahn fahren. Meine Frage ist direkt auf die Autobahn gerichtet, ob ich privat mit einem Bus ohne Gurte und ausschließlich sitzenden Fahrgästen auf die Autobahn fahren darf.

...zur Antwort

Um das mal klarzustellen. Ich habe alle Scheine und Erlaubnisse und so weiter, darüber möchte ich ja nichts wissen. Ich möchte nur wissen ob ich mit Fahrgästen privat, mit einem Bus ohne Sicherheitsgurte auf der Autobahn fahren darf.

...zur Antwort

Der Busfahrer sagt da aufgrundnder Eigensicherung nichts zu. Was soll er denn machen. Ich glaube nicht das 15 Leute die besoffen und halb am pennen im Bus sitzen, so erfreut darüber wären, wenn da der Fahrer einem noch reinquatscht. An seiner Stelle hätte ich bei Fahrtantritt gesagt, dass sies halt machen sollen, wenns alle machen und bitte die Kippen nicht im Bus verteilen.Aber die Aufmerksamkeit bei dieser Gruppe lässt dann ja -verständlicher Weise- zu wünschen übrig.

...zur Antwort

Wenn du einen Beleg hast, das du das Ticket bestellt hast, dann kannst du am besten zum Kundencenter gehen und dir eine vorläufige Fahrerlaubnis erteilen lassen. Am Besten fragst du auch ganz nett nach ob man dir helfen könne.

...zur Antwort

Es kommt drauf an wie lange das Ticket gültig ist. Bei Anschlusskarten und Einzelkarten kann man so oft umsteigen wie man will, solange das Ticket von der Dauer her noch gültig ist. Kurz kann man sagen: Umso teurer das Ticket, umso länger ist es gültig.

...zur Antwort

http://www.suedtirolerland.it/de/service/suedirol-karte-und-anfahrt/anreise-mit-bahn-und-bus/

...zur Antwort

Es ist ganz einfach... Mit einer Meeeenge Fantasie. Ne ernsthaft. Bei uns zb. Wurde vor ein paar Jahren ein Linienkonzept nach betreibern eingeführt. Die Bahn bekommt die Stadtbusse also einzelnummern. Und die 400er und 600er Linien. Die MKB bekommt die 500er Linien. Natürlich sind hier und da ein paar Überlappungen und Fehler. Aber wieviele Stellen die Linien ummelden hat, ist meist historisch bedingt. Die Linie hieß einfach schon immer so. Meist wird sich die Nummer einfach nur ausgedacht. Selten haben sie einen Sinn

...zur Antwort

Laut BOKraft und vielen Tarifbestimmungen ist ed zulässig, das Fahrer zwischen Haltestelleb anhalten können. Natürlich nur wenn jede Gefahr ausgeschlossen werden kann.

...zur Antwort

Solange beide Tickets gültig sind und gleichzeitig entwertet wurden, ist das kein Problem.

Mehrfahrtenkarten sind auch auf Ewig gültig, laufen also nie ab. 

...zur Antwort