Hilfe Schwimmunterricht irgendwie schwänzen?

7 Antworten

Habe in der 5. & 6. klasse auch schwimmen gehabt. Fand ich nicht so geil. Deswegen habe ich auch nie mitgemacht. Immer einen Tag davor habe ich einen Termin beim Arzt gemacht um meine Impfung gegen Allergie zu bekommen. Desensibilisierung. Deswegen durfte ich nicht ins Wasser. Das war ziemlich sneaky.
Aber wenn das nicht ging dann habe ich gesagt:
• Tage
Oder geh zum Orthopäden und sage du hast starke Knieschmerzen (wachstumsschmerzen) und sagst du kannst nicht(!) schwimmen gehen weil das zu weh tut.

Habe deswegen seit der 7ten klasse keinen Sport mehr gemacht (6 Jahre lang) :D
Sollte man nicht ich weiß aber wenn du wirklich nicht schwimmen möchtest dann ist das vollkommen okay und nicht schlimm. Ist eh nur die sechste klasse da ist das sowieso total unwichtig.

Rede mit deiner Mama dass es dir so geht und sie wird dich eventuell verstehen und dir eine Befreiung schreiben. :)

Viel Glück dir sonst noch dabei :)

Also das erste und zweite fünfte und sechste mal mal kannst du vorgeben deine Periode zu haben.Auch wenn dies bei dir noch nicht eintreten kann könntest du dich so zwei mal davor drücken.Dann müsstest du nur noch 2 mal zum Schwimmen gehen,die könntest du schwänzen.Sag deinen Eltern das du nur diese zwei male Schwimmen gehst und erkläre ihnen die Situation.Ich denke 2 mal Schwimmen werden sie dich schwänzen lassen.

Sag dir wird von chlor immer schlecht und du musst brechen

Was möchtest Du wissen?