Rennmaus total abgemagert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das futter bitte in zukunft in der streu verteilen. denn damit sind die tiere schon mal natürlich beschäftigt und keiner kann davon vertrieben werden.

die symptome eines wurmbefalls können so unterschiedlich sein. mal nimmt ein tier rapide ab, mal zu, mal wird es aggressiv, mal verändert sich das fell, mal stinkt der kot, mal wird er nur weicher oder die köttel kleiner/größer, mal ändert sich nichts und mensch hat einfach ein komisches gefühl.
sicher sagen kann man das nur mit einer kotprobe, welche über mindestens drei tage gesammelt werden muss

was bringt dir päppeln, wenn du nicht die ursache kennst? sollten es zb parasiten oder ein tumor sein, dann bringt es nichts. denn da wird mitgefressen und auch das negativ wird damit gefüttert. nur wenn man die ursache kennt, dann bringt päppeln was.

dazu eignet sich dann auch ganz gut babybrei (gemüse, ruhig auch mit fleischanteil, aber ohne gewürze und salz drin), welcher dann mit gemahlenen nüssen, mehlwürmern und futter gemischt wird. da darf dann auch mal ein kleines bisschen zucker oder honig mit rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GabbyKing
13.08.2016, 08:13

Wir haben es mit Babybrei versucht, aber leider ist sie noch vor dem TA Termin gestorben...

0

Mit Nüssen kannst du sie hoffentlich gut wieder aufpäppeln. Die kannst du auch mahlen, wenn die Maus es sonst nicht frisst. 

Die Idee, dass die andere Maus die magere von Fressen abhält, kann natürlich auch sein. Beobachte die beiden am besten gut. 

Und zum Tierarzt solltest du heute auch gehen, aber das hast du ja auch vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
vielleicht hat die andere Maus sie auch am fressen gehindert? Das solltest du auf jeden Fall abklären und sie evt in getrennte Gehege setzen.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GabbyKing
10.08.2016, 10:54

Kann das so ganz plötzlich sein ?
Sie sind jetzt 2 1/2 Jahre alt und es gab nie Probleme.

0
Kommentar von GabbyKing
10.08.2016, 11:28

Ok, dann werde ich das mal genau beobachten grade schlafen Sie zusammengekischelt und sonst werde ich sie trennen.

0

Was möchtest Du wissen?