Psychologie-Studium mit Mittlerer Reife?

8 Antworten

Wenn ich richtig rechne, würde es ca 10 Jahre dauern, bis Du soweit bist. Leider nutzt Dir Deine Kaufmännische Lehre nicht um das Prozedere abzukürzen. Du musst:

  1. Dein Abitur nachmachen (2 Jahre Oberschule)
  2. Psychologie hat tatsächlich einen N.C. Das heißt, wenn Du kein Super Abi hast, dann musst Du einige Wartesemester einlegen
  3. Studium (4-5 Jahre)
  4. Anschliessende Fachausbildung. (Da kenne ich mich nicht aus, aber das sind bestimmt noch mal 2 Jahre, wenn Du überhaupt sofort einen Platz bekommst)

Das wird ein langer Weg, aber wenn Du wirklich "brennst", dann kannst Du es probieren.

Aber : hast Du eigentlich einmal daran gedacht, eine Ausbildung zur Erzieherin zu machen? Da arbeitest Du sofort mit Kindern, und nach der Ausbildung gibt es zahlreiche Weiterbildungs-und Spezialisierungsmöglichkeiten. Erkundige Dich mal beim Arbeitsamt.

Die Ausbildung zum Kinder und Jugendlichen Psychotherapeuten dauert 3-5 Jahre und kostet 20000-50000€.

1
@Yoshi143

Das ist hilfreich. Wäre vielleicht gut, wenn Du das nochmal als eigene Antwort schreibst

1

Danke für die ausführlichen Infos!

0

Das habe ich mir tatsächlich schon überlegt, ebenso wie mein Abi nachzuholen und anschließend versuchen diese Studienrichtung oder Sozialpädagogik in Angriff zu nehmen, jedoch ist die Entscheidung nicht gerade einfach, ebenso wie der Weg zum "Traumjob" mit einer "einfachen mittleren Reife"

1
@JenniferMat

Mit Sozialpädagogik kannst du allerdings kein Psychotherapeut mehr werden. Allerdings gibt es auch da viele Jobs, die in eine ähnliche Richtung gehen.

Du könntest auch sonst die Ausbildung zur Systematischen Therapeutin machen. 🤷🏼‍♂️Wird in Stellenanzeigen auch sehr gerne gesehen.

2

1. Du musst dein Abi machen und dann Psychologie, Erziehungswissenschaften oder Soziale Arbeit studieren (wobei die ersten beiden Studiengänge lieber gesehen werden), das bedeutet also, dass du mind. 5 Jahre (Regelstudienzeit) studieren musst. Deine Jahre bis zum Abi, also 2-3 Jahre kommen da noch drauf, also sind wir im Moment bei 7-8 Jahren.

2. Musst du nach dem Master die Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichen Psychotherapeuten anfangen. Je nach Therapieart dauert die 3-5 Jahre bei Kosten von 19000€ bis 50000€.

Das bedeutet, dass du mind. 10/11 Jahre - 12/13 Jahre brauchst, um in das Berufsleben einsteigen zu können.

Außerdem soll es ab 2030 eine neue Regelung geben, weshalb es sein kann, dass du zu spät bist und auf diesem Wege gar kein Psychotherapeut mehr werden könntest.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studierter Erziehungswissenschaftler (M.A.)

Danke für die aufgelisteten Infos! Hilft mir wirklich einen klaren Blick darauf zu bekommen. Es ist wirklich ein steiniger Weg bis zu diesem Job.. wirklich sehr schade, aber vielleicht klappt es ja noch ich hol mir noch bei einigen Beratungsstellen weiteres Infos :)

0

Ohne Abitur kannst du nicht studieren!

Dein Wunschstudium hat mit deinem Beruf nichts zu tun, daher brauchst du ein Abi

Was möchtest Du wissen?