Wie kann man einem Pferd Galopp am Boden beibringen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde das erstmal frei üben falls du das nicht eh schon vor hast. Manchmal ist die Körpersprache zu heftig und das Pferd buckelt los, da will man ungern dran hängen :D Wenn das Pferd auch frei neben dir hertrabt springst du einfach selbst mit dem inneren Bein in den "Galopp" und hoppelst nebenher. Kannst dann mit Stimme auffordern, die meisten Pferde galoppieren dann mit. Wichtig ist die Körpersprache, aber die kann ich hier auch nicht so genau beschreiben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie zu schnell wird fehlt ihr noch die Kraft zur Versammlung... Was gut geht ist, das erstmal am Langzügel oder der Doppellonge zu trainieren, so dass Du ein sicheres Stimm- / Körperkommando hast. Da kannst Du dann an der Versammlung arbeiten bis sie es schafft, Dein Tempo zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das pferd an der longe galoppieren kann, dann kannst du das pferd auf einen kleineren zirkel galoppieren lassen. dann kannst du versuchen nebenher zu laufen. am anfang mit größerem abstand zum pferd, danach immer näher zum pferd.
das kann aber eine weile dauern, da das pferd dabei auch vertrauen zu dir haben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Animiere sie einfach dazu. Wenn du mit deiner Körpersprache gut arbeiten kannst, sollte das kein großes Problem sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reiter132
02.01.2016, 17:40

Sie wird dann immer so ein bisschen schnell

0

Was möchtest Du wissen?