Pedelec/Ebike ohne Akku fahren?

2 Antworten

Wenn Du die zwei Pins verbindest, erzeugt das beim Fahren einen Kurzschluss.

Dürfte den Motor, der als Dynamo arbeitet, wenn er nicht selbst Kraft erzeugt, innerhalb kurzer Zeit beschädigen. Zumindest jedoch seine Regelelektronik.

An sich ist es nicht schädlich ein Pedelec ohne Akku zu fahren. Bei deinem mit frontmotor ist es entweder ein sehr altes Modell oder ein Baumarkt Pedelec.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 2016 im Fahrradbereich Tätig

Ich überlege für den akkulosen Betrieb die beiden Pins kurz zu schließen, sodass sich da zumindest keine hohe Spannung aufbauen kann. Vermutlich wird dann beim Fahran ständig ein geringer Strom durch die Leitungen und somit auch durch den Motor fließen...wäre aber kein Problem, oder?

0
@ArcSaber

Das Kläre bitte mit einem Vertragspartner des Motor Herstellers. Die können dir da bessere Anweisungen geben.

0

Was möchtest Du wissen?