Outfit für Vorstellungsgespräch Erzieherin?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Vera!

Ich hätte gesagt, dass das Outfit für das Vorstellungsgespräch als Erzieherin okay ist. Diese Gespräche dort laufen meist relativ zwanglos ab; man befindet sich mit der Schulleitung/Praxisanleitung in einem Raum und wird u.a. gefragt, warum man Erzieher/in werden will, ob es einschneidende Erlebnisse dafür gibt und was man sich erhofft von der Ausbildung.

Dauert meist keine halbe Stunde - und solange deine Klamotten weder zerfetzt noch zerrissen oder gammelig und verdreckt sind, sollte es passen. Jeanshemd ist aus meiner Sicht eine passable Wahl, manche hocken da im bunten T-Shirt rum^^ und für diesen Gipsstiefel hast du ja einen Grund; die sehen ja, dass du den nich zum Spaß trägst. GUte Besserung!

Viel Erfolg ;)

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!

Danke =)

LG Vera

1

Hat funktioniert!

1

https://www.gutefrage.net/frage/outfit-fuer-vorstellungsgespraech-erzieherin

Hey Vera,

ja ich würde auch sagen, dass es echt immer auf die Branche ankommt. Ich finde dein Outfit gut. Als Erzieherin ist das ja eh sowas, was du auch zum Arbeiten tragen würdest. Ja das mit dem Skistiefel kannst du ja nicht ändern bzw. versteht die bei Gespräch schon.

Einfach nur darauf achten, dass die Klamotten sauber und frisch sind und auch dass man nichts zwischen den Zähnen hat. Ein gepflegtes Aussehen ist ja überall wichtig.

Aber so wie in ner Bank musst da echt nicht auftreten. Käme glaube ich sogar eher overdressed rüber, wenn du da im Balazer kämst und könnte „verstellt“ wirken.

Hier findet man im übrigen auch ganz tolle Tipps zum Thema Bewerbung und das hier hab ich neulich mal gesehen, als ich auch Tipps fürs Vorstellungsgespräch gesucht habe: https://www.bigkarriere.de/ratgeber/bewerbung-vorstellungsgesprach/die-passende-kleidung-im-vorstellungsgesprach

Dann auf jedenfall viel Glück und Erfolg😉

LG Jana

Im Gegensatz zu den meisten anderen Vorstellungsgesprächen, kannst du dort durchaus leger erscheinen.

Was mich aber irritiert ist, dass du die Klamotten heute schon einmal getragen hast. Da würde ich dir empfehlen, die Klamotten vorher zu waschen und frisch anzuziehen....denn empfindliche Nasen könnte das stören.

Dir viel Erfolg!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Danke =)

Das hört sich gut an. Die Klamotten sind heute bereits in der Wäsche.

LG Vera

2

Also mein Bruder hat sich auch beworben vor einem Jahr. Er wurde auch angenommen. Du solltest hat keine Zerrissene oder abgestandene Kleidung tragen. Sondern normale Kleidung. Würde dir auch nichtempfehlen mit ganz teuren Markenklamotten anzukommen, das kommt arrogant rüber. Genau so wenig zu empfehlen ist ein Anzug oder ähnliches.

Viel Erfolg beim Gespräch.

Markenkleidung teurer Hersteller habe ich sowieso nicht =) Danke für deine liebe Erklärung!

LG Vera

1

Am wichtigsten ist, dass du dich wohlfühlst. Ansonsten ist legere Kleidung sehr gut. Geh vorher duschen, mach dich schön zurecht und zieh frisch gewaschene Kleidung an. Dezentes Parfüm.

Vielen Dank =)

Ja, in der Kleidung würde ich mich wohl fühlen, ist aber heute extra für diesen Termin in der Wäsche.

0

Was möchtest Du wissen?