Nordtrip mit dem Auto machen, wie viel Euro benötige ich?

3 Antworten

Andernach - Flensburg (659km)

Wenn Du hier nicht übernachtest, hast Du auf der nächsten Strecke einen Müdigkeitsunfall.

Flensburg - Göteborg (621km) - übernachten

Wir sind 2 Fahrer, keine Sorge. 😅

0
@germanica22

Schon klar. Aber Schweden ist - frei nach Otto - lang und weilig. Einer von Euch pennt und der andere kann seine Müdigkeit nicht einschätzen. Dann war's das.

1
@Walum

Hast da recht. Na dann übernachten wir in Schweden 2 mal👍

0

Flensburg nach Göteborg ist kein Problem. Ich fahre oft Hamburg - Göteborg - Oslo. Verlassen Sie Hamburg am Morgen und Sie können am Abend in Oslo sein.

Dies ist schwieriger nördlich von Oslo, da die Straßen nicht so gut sind

0
@TheVikingKing
Flensburg nach Göteborg ist kein Problem.

Schon, aber er will nonstop von Andernach nach Göteborg.

Das wären für 1300 km 13 Stunden reine Fahrzeit. Du machst HH-Oslo oft, aber er will insgesamt 7000 Kilometer am Stück abreißen und plant nur 5 Übernachtungen.

Allein 1800km von Klaipeda nach Hause ...

0

180 Liter Sprit, dazu Unterkunft und Verpflegung. Wo wollt ihr schlafen? Camping oder Luxushotel? Was wollt Ihr essen? Selbstgekocht auf dem Campigkocher oder in Restaurants?

Das sind weit mehr wie 180 Liter Sprit. Geht man von einer Strecke von 6000 km aus und einem Verbrauch von 10 Liter/100km ist man da schnell bei 600 Litern. Dann noch das Luxushotel dazu, dann wird's teuer ;)

0
@RedgePro

Hast natürlich Recht. Hab nur die letzte Etappe gesehen. Aber die 17oohaumichtot Kilometer kann ja nicht die Gesamtstrecke sein. Als Einzeletappe schon sportlich.

1
@holgerholger

Allerdings. Die 1100 Kilometer nach Kroatien letztes Jahr haben mir gereicht ohne Übernachtung. Und ich bezweifle, dass es Spaß macht 16 oder 17 Tausend Kilometer zu fahren, ohne irgendwo länger als eine Nacht zu bleiben... Aber naja, danach wird es der Fragesteller besser wissen ;)

1

Hallo, im Hotel wollen wir schlafen, nicht Luxus. Und in Restaurants wollen wir gerne essen. Danke im voraus

0
@germanica22

Was spricht denn dagegen, dass du dir das selbst ausrechnest? Jetzt haben wir dir schon die Kilometer zusammengezählt, den Rest kannst du selbst.

0

Dein Ernst? Ich denke den Taschenrechner bedienen kannst du genauso gut wie wir hier.

Volkswagen FOX vs Chevrolet AVEO?

Hallo ich muss mir ein neues Auto kaufen und stehe zwischen der Wahl zwischen diesen zwei Autos.

Volkswagen Fox 1.2

1800€

EZ 09/2005 83.500 km Benzin 40 kW (54 PS) Schaltgetriebe

Hubraum:1198 cm³ Anzahl Sitzplätze:4 Anzahl der Türen:2/3 Türen Kraftstoffverbr. komb.:ca. 5,9 l/100 km
Kraftstoffverbr. innerorts: ca. 7,4 l/100 km Kraftstoffverbr. außerorts: ca. 5,0 l/100 km CO2-Emissionen komb.: ca. 139 g/km Schadstoffklasse:Euro4
Umweltplakette:4 (Grün) Anzahl der Fahrzeughalter: 2 HU:06/2018 Farbe:Rot Innenausstattung:Stoff Farbe der Innenausstattung:Schwarz

Chevrolet Aveo

3000€

EZ 06/2009 21.000 km Benzin 62 kW (84 PS) Schaltgetriebe

Hubraum:1206 cm³ Anzahl Sitzplätze:5 Anzahl der Türen:2/3 Türen Kraftstoffverbr. komb.:ca. 5,5 l/100 km
Kraftstoffverbr. innerorts: ca. 7,1 l/100 km Kraftstoffverbr. außerorts: ca. 4,6 l/100 km CO2-Emissionen komb.: ca. 130 g/km Schadstoffklasse:Euro4
Umweltplakette:4 (Grün) HU/AU:Neu Farbe:Rot

Ich tendiere eher zu dem Chevrolet wegen den wenigen km und dem Jungen Alter und mehr PS. Andererseits ist es bei VW günstiger mit den Teilen.

Was ist denn besser?

Ich habe seit ca 9 Monaten den Führerschein und bis jetzt einen Renault Clio 2 der nun ein Wirtschaftlicher Totalschaden ist, weil ich zu viel reparieren müsste.

...zur Frage

Geblitzt worden aber einen ausländischen Fahrer angeben?

Moin,

ich wurde mit dem Firmenfahrzeug von meinem Onkel geblitzt auf 80 Zone mit 105 (außerorts)also das heißt ein Punkt in Flensburg. Das Problem ist wenn ich angebe das ich der Fahrer bin wird mir mein Führerschein entzogen, deshalb möchte ich einen Bekannten aus Dänemark angeben der auch damit einverstanden ist. Könnte das klappen? Die Strafe etc.. wird alles natürlich dann bezahlt. Das Auto ist auf mein Onkel angemeldet und es ist auf dem Foto sehr deutlich zu erkennen das er nicht der Fahrer ist. Bin auch nicht bei ihm wohnhaft. Hab ein Auto gebraucht und da war leider nur sein firmenfahrzeug da und ich war in Eile. Ich weiß das ich Fehler gemacht hab deswegen müsst ihr mir jetzt nicht sagen das es meine Schuld ist, weil ich es weiß. In dem Zeitraum war auch der bekannte aus Dänemark in Deutschland.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?