Motoröl wechseln 125er?

4 Antworten

Servus,

ich empfehle das Castrol 10W-40.

Jedoch kannst du auch anderes 10W-40 Öl nehmen.

Außerdem solltest du den Ölfilter wechseln. Zum abschrauben brauchst du meist einen Ölfilterschlüssel. Diese gibt es meist im Set mit dem passenden Ölfilter. Hiflo ist da eine gute Marke.

Wie ein Ölwechsel funktioniert weißt du aber schon?

Das Öl solltest du einmal jährlich oder spätestens nach 6.000 Kilometern wechseln.

Bikergrüße!

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradfahrer (Suzuki GSX-R 750 K1)

Schau in die Betriebsanleitung. Da steht drin, was der Hersteller empfiehlt.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich fahre seit 25 Jahren BMW GS.

10W-40 4T

Kann man in Tankstellen oder oft in Baumärkten kaufen

Frag den Händler

Was möchtest Du wissen?