Servus,

das habe ich noch nie gemacht.

Warum? Gute Frage eigentlich.

Bikergrüße!

...zur Antwort

Klar sollte man da unterscheiden, ein SUV hat mehr Sitzmöglichkeiten als bspw. ein PickUp und bietet somit auf den Sitz gesehen niederigere Emissionswerte.

Größeres Auto = größerer Luftwiderstand

Größerer Luftwiderstand = höherer Spritverbrauch

___________________________________________________

Größeres Auto = schwereres Auto

schwereres Auto = höherer Spritverbrauch

...zur Antwort

Servus,

du hast bis zu 3 Monate nach deinem 18. Geburtstag Zeit deine BF17-Bescheinigung gegen den Kartenführerschein der Klasse B einzutauschen.

In diesem Zeitraum darfst du bereits ohne Begleitperson fahren.

Bikergrüße!

...zur Antwort

Du kannst nicht zu einer Unterschrift gezwungen werden. Niemals.

Allerdings musst du dann mit den Konsequenzen (entsprechenden Sanktionen) seitens der Arbeitsagentur rechnen.

...zur Antwort

Geschichte passiert nicht einfach, sie wird geschrieben.

Gerade Personen in Machtpositionen steuern und lenken die Geschehnissen und auch das Denken der Menschen.

Hitler hat die Ängste der deutschen Bevölkerung nach dem 1. Weltkrieg genutzt um eine Diktatur zu errichten und das Volk hinter seine grausame Ideologie zu bringen. Ähnliches kann man bei der heutigen AfD begutachten. Auch diese nutzen die Ängste der Menschen zu ihrem Vorteil indem sie diese bündeln und befeuern.

...zur Antwort

Servus,

das sollte kein Problem sein.

Wenn du allerdings über 1.000 Kilometer vorher gehst, wird das bei den meisten nicht mehr als bspw. 12.000er Inspektion anerkannt.

Bikergrüße!

...zur Antwort

Hallo Laura,

zusätzlich zu den 12 Pflichtstunden hatte ich 2 Übungsstunden. Mein Fahrlehrer hat mit mir die Grundfahraufgaben aber auch immer mal wieder während den Pflichtstunden trainiert.

Bikergrüße!

...zur Antwort

Servus,

  1. Versicherung suchen und abschließen
  2. Motorrad mit Papieren bei der Zulassungsstelle anmelden gehen
  3. Kennzeichen drucken lassen
  4. Steuer bezahlen
  5. Versicherung bezahlen
  6. Fahren

Bikergrüße!

...zur Antwort

Servus,

schau dich mal nach einer Honda 125 CBR um..

Bikergrüße!

...zur Antwort

Mahlzeit,

er müsste erst einmal günstiger werden. Damit meine ich nicht einmal die monatlichen Tarife, sondern die Einmalfahrten. Diese sind immer noch eklatant teuer und deswegen noch lange keine Alternative.

Außerdem müssten der ÖPNV häufiger fahren, sodass eine höhere Flexbilität geboten wird. Das ist gerade auf dem Land nicht der Fall.

Dann sollte der ÖPNV deutlich zuverlässiger werden. Beispiel hierbei sind auch wieder die Busanbindungen, die häufig 5 bis 15 Minuten zu spät sind. Das lässt eine verlässliche Planung nicht zu. Hier würde (ähnlich wie bei der Bahn) eine App mit GPS-Ortung Abhilfe schaffen, sodass man bereits vorher sehen kann ob und wie viel Verspätung der Bus hat.

...zur Antwort

Servus,

das kommt auf die Regelung deiner Fahrschule an.

Normalerweise ist es so, dass Fahrschulen eine Anwesenheitsliste zu Beginn des Theorieunterrichtes führen. Wer da ist, ist da. Wer fehlt, der fehlt. Der Fahrschule ist das relativ egal in welchem Zeitraum du deine Theoriestunden leistest, denn unterrichtet wird so oder so.

Bei den Praxisstunden ist das allerdings etwas anderes, da du dort einen verbindlichen Termin eingehst.

Bikergrüße!

...zur Antwort