Yamaha Wr 125 5W-40 statt 10w-40 Öl

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ein synthetisches 5W-40 ist normal immer besser als ein 10W-20 Öl. Da kannst du eigentlich nichts falsch machen. Ein 10W-20 Öl würde ich jedenfalls nicht nehmen.

Sry natürlich nicht 10w-20 sondern 10w-40 Mein Fehler

0
@user100200

Egal, die Zahlen stehen einfach gesagt für den Temperaturbereich innerhalb dessen das Öl einsetzbar ist. 10w-40 ist gut, 5W-40 besser.

0

Es gibt einen grund, wieso 10W40 empfohlen wird. Vergiss nie, alle Metalle dehnen sich bei Wärme aus. Gerade aus diesem Grund gibt es ein Einbauspiel bei kaltem Zustand. 10W40 ist im kalten zustand zäher und füllt besser die Spielräume aus. Höchstwarscheinlich wird es desshalb empfohlen.

Was möchtest Du wissen?