Morgen Klausur aber noch nichts gelernt und nichts wissen?

Das kann doch nicht sein, dass du nicht einmal das Thema kennst?

Welche Klasse bist du denn?

Und hast du auch ein Buch? Schulbuch?

Ich habe am Tag sehr viele Tagträume die einfach so passieren, haha. Ich bin 9. Klasse und nein, hab ich nicht. Wir arbeiten eher mit iPads aber das hab ich in der Schule gelassen

Und was erwartest du jetzt von uns? Dass wir dir sagen, was morgen in deiner Klausur drankommt?

Thema wird wohl das sein, was ihr in letzter Zeit im Unterricht durchgenommen habt.

Nein, aber irgendwelche Tipps

3 Antworten

Versuche am besten jemanden anzurufen ,und versuche dich möglichst an das Thema zu erinnern .(vielleicht hast du das Thema Antisemitismus?) und schau im Internet oder Knowunity nach .viel Erfolg :)

Was soll ich jetzt machen?

Akzeptieren, dass das jetzt blöd läuft. Klar, eine schlechte Note ist unschön, aber deshalb reißt einem niemand den Kopf ab.

Und dann idealerweise fürs nächste Mal was draus lernen.

Kleiner Tip: Ich bin zur Schulzeit sehr gut damit gefahren, im Unterricht aufzupassen. Dann hatte ich schon auf die nächste Klassenarbeit gelernt, als ich nach Hause gegangen bin.

Tja, dann ist es jetzt wohl zu spät!

Was du machen kannst, ist, dir nochmal alles anzuschauen, was ihr durchgenommen habt und wenn Zeit bleibt, wichtige Dinge rausschreiben.