Mobbing in der ganzen Schule wegen meinem Hobby

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Auf keinen Fall löschen. Steh zu deinem Hobby. Die anderen sind ja nur neidisch.
Deinen Eltern würde ich schon davon erzählen. Denn spätestens jetzt, wo es auch andere wissen. Damit sie es nicht von anderen hören und sie meinen, du hättest kein vertrauen zu ihnen.
Was sind das für Bilder, die du machst? Kann man die nur auf Facebook sehen? Ich habe und will auch kein Facebook.

MathildaMu 06.06.2014, 17:31

Also keine schlimmen oder sehr privaten Bilder.

1

Lass Dich nicht unterkriegen!! Und ganz wichtig: Wenn Du deinen Kanal oder deine Seite löschst, dann wissen die Anderen, dass Du leicht zu verletzen bist und werden es immer weiter machen!! Ich würde es Dir raten, Deinen Eltern davon zu erzählen, so könnt ihr zsm. vllt. mit einem Lehrer etc. sprechen!! Denn sowas hält doch kein Mensch aus !!

Hallo,

also ich finde dein Hobby echt total interessant und cool. Wenn du willst, kannst du mir vllt deinen YT Account zuschicken? (oder FB?) Das würde mich echt mal interessieren.

Zum Thema Schule: vllt sind sie alle nur neidig auf dich? Sprech die Leute die Lästern einfach mal drauf an, denn Konfrontation ist immer die beste Waffe, die man gegen Lästerein haben kann. Damit rechnen sie nicht und ich wette, dass sie auch ziemlich perplex sein werden. Mach dir nicht zu viel draus, sicherlich wird sich das bald wieder geben und sie finden andere Dinge, über die sie lästern können.

Ich würde das auf gar keinen Fall aufgeben, nur weil ein paar Leuts denken dich schlecht machen zu wollen, denn dadurch gewinnen sie ja und du hast das Problem. Nein nein, behalt das ruhig bei, dass ist das einzig vernünftige. Red am besten mit deinen Freunden drüber ;-)

lg

Du solltest deinen Channel auf keinen Fall löschen, denn dann sehen sie, dass sie dich unterdrücken können! Lass ihn keine Chance! Außerdem: wenn du schon 1000 Abos hast ist das ein sehr gutes Zeichen mach weiter und ignoriere die, die über dich lästern. Du hast es geschafft 1000 Leute zu begeistern und wenn deine Freunde hinter dir stehen, sind die Anderen irrelevant.

Ja tu das, erzähl deinen eltern von deinem Hobby als Fotographin. Sie werden sich bestimmt freuen, wenn sie eine begeisterte Hobbyfotographin als tochter haben. (Welche eltern haben das nicht.) Aber was deine schule angeht, solltest du die anderen einfach erzählen lassen. Ignorier sie. ich denke mal, dass sie auch einfach neidisch oder eifersüchtig sind, weil du so ein "cooles" Hobby hast. Lösche nicht deinen Youtubekanal und deine Fb seite. Vielleicht bist du ja schon ein kleiner star und hast viele Klicks auf youtube. schau doch einfach mal nach.

Kurz und Knapp: Sche*** auf die anderen! Denn es gibt sie nicht.

Stelle dir vor du bist alleine auf dieser Welt. Würdest dann auf andere hören? Das tun, was sie sagen? Das Leben der "anderen" leben? Nein! Warum? Weil es sie nicht gibt.

Also hopp, hopp, bleib wie du bist. Du bist gut, so wie du bist. Sei nicht arrogant oder eingebildet dabei, sondern gesund egoistisch, freundlich, hilfsbereit usw.

Sei dankbar, glücklich und frei. Mach dein Ding! Denn es ist dein Leben. :)

Noch was: Menschen reden immer. Liegt irgendwie in der Natur. Is also "egal" was du machst. Sie reden. Und wenn du etwas "gut" machst, etwas, das sie vllt. auch wollen und du dabei glücklich bist, dann erst recht. Das sind Neider. Sie wollen insgeheim so sein wie du. Haha, aber das tun sie nicht. Sie tun nicht das, was sie wollen. Du schon! Deshalb reden sie über dich. ;)

Leichter gesagt, als getan, aber vllt. hilfreich: Nimms gelassen und positiv. Was kannst du von ihnen lernen? Wofür bist du dankbar durch ihr Gerede?

Meine Güte! Lass dich doch nicht so von anderen runter machen. Zieh dein Ding durch und halte zu deinen Freunden(wenn du welche hast =D) Es ist nicht schlimm ein etwas anderes Hobby zu haben. Besser als Tanzen oder so was ja jedes Mädchen macht..... Du hast deine eigenen Hobbys und deinen eigenen Style also bleib dir treu sonst verlierst du dein Selbstbewusstsein ( wenn du welches hast)

klingt, als ob du dich gern selbst ablichtest und ins netz stellst und vielleicht schmink-tutorials etc. machst. richtig? du drueckst dich da ja sehr unspezifisch aus und ich glaube nicht, dass wir ueber landschaftsfotografie sprechen.

wenn du zum inhalt deiner fotoseite und deines youtube channels stehen kannst, gibt es keinen grund zur aufregung. dann steh einfach ueber den anderen.

wenn dir im grunde peinlich ist, was du da tust, zumindest vor leuten, die dich kennen, dann hoer auf damit

und ganz ehrlich, wie lange glaubst du, wird das anhalten? wegen sowas ist noch keiner totgemobbt worden.

im uebrigen, und das sage ich jetzt mal unabhaengig von deiner person, laesst es ja hoffen, dass auch mal jemand nicht wegen seines (vermeintlich schlechten) aussehens gemobbt wird.

MathildaMu 06.06.2014, 22:43

Wie ich bereits beantwortet habe, mache ich nicht nur Landschaftsbilder sondern auch "Menschenbilder". Aber keine sehr anzüglichen oder zu privaten. E sind keine anderen Bilder, wie "mögliche Facebook-Profilbilder". Wie oben (in meinem Text/Frage) bereits erwähnt, habe ich normalerweise eine andere Ausdrucksweise. Jedoch, und das kannst du hoffentlich verstehen (obwohl deine ja auch nicht besser ist), hat man in Stresssituationen einfach kein Nerv und auch keine Lust auf solche, für mich in diesen Augenblicken unwichtige, Dinge zu achten. Auch hat dein Text überhaupt kein Niveau! & nein! Ich mache keine Schminkvideos, was du theoretisch, wenn du meinen Text aufmerksam durchgelesen hättest, erkennen müssen. Wenn ich so "Schminkbegeistert" wäre, dann würde ich mich denke ich in der Schule aufwendiger schminken und auch im privaten Umfeld/Leben. Ich schminke mich auf Partys vielleicht mehr, aber nicht besser oder aufwendiger.

0
howelljenkins 06.06.2014, 23:07
@MathildaMu

mit meinem niveau ist alles in ordnung.

wenn du einfach geschrieben haettest, welcher art deine videos und fotos sind, anstatt zu schreiben, was sie NICHT sind, waere es besser nachzuvollziehen.

aber dein kommentar hier hat im grunde das bestaetigt, was ich mir in etwa vorgestellt hatte.

0
MathildaMu 07.06.2014, 13:14
@howelljenkins

Es sind wie in meinem Originalen Text genannt Videos über Photographie! Dinge, auf die man achten sollte, wenn man ein "perfektes Landschaftsbild" Photographiert, Tipps zum perfekten "Selbstportrait" (Selfie) und so Bilder von sich machen. Es ist ein Thema, dass viele Jugendliche interessiert. Man braucht dafür nämlich nicht immer eine Profikamera, wie die meisten denken. Ich zeige zum Beispiel, wo man am besten Fotos von sich macht, dass die Belichtung schön ist (also an welchen Orten), was man beim MakeUp beachten sollte, dass es zum Beispiel nicht zu sehr glänzt oder wie ich die Bilder, die ich auf meiner Photo-Facebookseite hochgeladen habe (wenn sie abstrakt und unwirklich sind - was z.T. Absicht ist), bearbeitet habe. Tutorials, wie man Bilder von sich selbst bearbeitet, z.B.Hautunreinheiten weg, Hintergrund unscharf oder auch einfach ganz normale Dinge wie Foto schneiden, Effekte etc. Deine Vorstellungskraft ist anscheinend nicht so gut.. Passiert.

0

Nein mach einfach dein Ding, das hat übrigends nichts mit Neid oder sonstiges zu tun, der Mensch bildet einfach gerne Gruppen und am einfachsten lässt sich eine gruppe bilden wenn man einen gemeinsamen "feind" hat. Halt es einfach 1-2 Monate aus dann verfliegt sich das.

Videos würde ich weiter machen ob du es deinen eltern erzählen sollst oder nicht, ist ja ein ganz anderes thema.

Was andere über dich denken, muss dir am Ar... vorbei gehen! Wenn Leute über einen lästern, dann nur aus dem Grund, weil sie nichts besseres zu tun haben und sie sich selber als wertlos schätzen. Deswegen suchen sie verzweifelt nach "Schwächeren" um sich selber "stärker" zu stellen. Traurige Menschen... Ich finde dein Hobby echt wahnsinnig interessant und wenn es DIR gefällt, dann mach es! Denn wenn du deinen Hobby wegen anderen Leuten aufgibst, dann stellst du dich auf deren Niveau und du wirst dich danach nur noch mieser denn je fühlen. Glaub mir: Mach weiter, als wäre nichts passiert, lass die anderen labern! Wenn sie merken, dass die Lästerei dir nichts ausmacht, werden sie schon von alleine damit aufhören. Sie werden merken, dass die Lästerei nichts bringt und langsam langweilig wird und wenn sie damit nur noch weitermachen würden, dann werden sie schon von alleine merken: "Was bringt das?" Nichts! Also lass diese traurigen, hoffnungslosen und hobbylosen Seelen reden. Du hast ein tolles Hobby und sei stolz drauf. Punkt! ;-) Ich wünsch dir nur das Beste! Lieben Gruss

IceHunter 06.06.2014, 17:57

Wow, echt wertvolles Material :D Deine Quellen?

0
Mesut94 08.06.2014, 19:53
@IceHunter

Ach so... Hab jetzt grad keine Quellen am Start... :/ Ich hab das aber, überall mal gelesen, gehört und viel wichtiger auch ganz von selbst erlebt.. Ich kam neu in einer Klasse, alle kannten sich schon und was passierte am Anfang: Sie fingen an mich zu provozieren und aus Spass mich runterzumachen. Das war wie ein Test, sie wollten schauen ob ich ein cooler, gelassener Typ bin oder einer, der kein Spass versteht.. Jedenfalls habe ich mich da nicht kleinkriegen lassen und einfach mit denen mitgelacht, als sei nichts gewesen. Sie merkten, dann dass ich ein cooler Typ war und fingen an mit mir normal zu reden und ich befreundete mich mit allen. Das passiert halt meistens, wenn man neu in einer Klasse kommt, wo sich bereits alle kennen. Die Schüler testen dich halt, um zu sehen, ob du gelassen bist, denn wer möchte mit jemandem befreundet sein, der kein Spass versteht? Niemand! Das ist ähnlich wie mit den Shittests, die die Frauen bei Männer ausüben. Ich hoffe du weisst, was ein Shittest ist...? :)

0
IceHunter 09.06.2014, 02:31
@Mesut94

Interessant, dass du von alleine drauf gekommen bist. Für jemanden der nicht Selbstbewusst ist, passt das anfangs gar nicht in sein Weltbild. Und es gibt nicht viele die diese Erkenntnis mal einfach so erreichen.

Oh ja die Shittests :D https://www.youtube.com/watch?v=qWYszlDCaPo

0
Mesut94 10.06.2014, 17:04
@IceHunter

Durch diese ganz schlimme Erfahrungen verlor ich damals mein Selbstbewusstsein... Damals brachte ich JEDEM zum lachen, wirklich jedem. ich konnte mit jedem reden, ging einfach auf Leute zu und fing einfach an zu reden, egal was für Leute. Männer, Frauen, ältere Personen und ich brachte sie immer zum lachen. durch die schlimmen Erlebnissen, ging das verloren und ich wurde komplett zum Gegenteil. Schüchtern, kann nicht auf Menschen zugehen, nichts... :( ich leide eben immer noch darunter, doch nicht mehr so stark wie vor ein paar jahren... echt schade, dass ich mich so verändert habe und alles wegen solche Opfer... Bis vor kurzem ist es mir schei..egal was andere über mich denken und das ist schon mal ein grosser fortschritt. wenn die meinung anderer wichtiger ist, als deine eigene meinung, wohin soll denn das mit dir führen? Ich hab ein Ziel: Medizin studieren. viele raten mich davon ab, aber wenn ich das machen will, dann mache ich es. Punkt. du darfst dich niemals von der meinung anderer unterdrücken lassen. tu das was du willst! sonst wird dir das auf dauer extrem schaden. ich hoffe ich konnte mit meinen erfahrungen helfen, ist immer gut wenn man solche erfahrungen anderen weitergeben kann und sie somit auf dem richtigen weg lenken. für meinen teil hoffe ich einfach, dass ich selbstbewusster denn je werde und glücklich mit meinem leben und mit mich selbst bin. denn DAS ist das was als allererstes kommt. Du selbst und dein Leben ist die Priorität nummer 1! erst dann kommt alles andere. immerhin habe ich schon mal mein erstes ziel geschafft: Meine Lehre erfolgreich bestanden! :D in anderen sachen bin ich nicht so erfolgreich, wie zum beispiel im thema Frauen, aber wie gesagt, dass ist nicht unbedingt lebensnotwendig. wird schon kommen... Ich hoffe dies können viele andere lesen, die das selbe problem haben! Alles Gute und liebe Grüsse euch allen.

0
Mesut94 10.06.2014, 17:05
@IceHunter

ach ja: diese Peter Frahm ist der Beste! er hat mir mit seinen Videos auch sehr weitergeholfen! Empfehle ich jedem weiter!

0

Wenn dir das, was du in deiner Freizeit machst, gefällt, solltest du es nicht aufgeben, nur weil es einigen vielleicht nicht gefällt. Außerdem ist es das Internet. Wahrscheinlich haben ein paar schon vorher davon erfahren und früher oder später würde dich sowieso jemand auf Youtube finden, wenn er sich sowieso gerne Beauty Videos anguckt. Nimm dir das nicht zu sehr zu Herzen, dass dich alle ignorieren. In ein paar Tagen ist die Sache bestimmt wieder gegessen.

so ein schwachsinn. zieh einfach dein ding durch, lass sie lästern, du siehst ja, dass es scheinbar gut ankommt, und wenn du es liebst, hör auf keinen fall auf, das legt sich sicher. hauptsache du gehst deinen weg.

Lass dich nicht vom Neid anderer Leute so stark beeinträchtigen. Wenn es dir Spaß mach, bleib dabei. Nach ein paar Wochen hört das Gequatsche wieder auf. ^^

Ich finde du solltest mit deinen Mitschülern umgehen wie mit Hate Kommentaren. Blocken und Ignorieren. Klar, es gibt keine "Du hälst jetzt mal die Schnauze" Option für Menschen, die man nicht mag/nur dumme Dinge behaupten, aber ich denke mal du verstehst den übertragenen Sinne.

Du bist selbstbewusst genug um allein vor eine Kamera zu treten aber nicht um über diese Lästereien zu stehen ? Ps wie heißt denn dein Kanal ? ^^

MathildaMu 06.06.2014, 17:13

Ich lass es mir nicht anmerken, dass es mich ein bisschen stört. Also ich bin jetzt nicht zutiefst verletzt, weil ich es einfach liebe und sie nur eifersüchtig sind.

0

Lösch deine Kanäle nicht. Wenn ich gemobbt wäre dann würde ich Gewalt anwenden! Adrenalin hilft mir vor Gefahren Situation.

Hör nicht auf die. Aus jenen spricht der Neid, sowas nicht geschafft zu haben/können. Viel Glück dir noch!

Wie heißt dein Kanal, ich will den mir mal anschauen! ;) hör nicht auf die! Sie beneiden dich nur!

Was möchtest Du wissen?