Mit versichern lassen beim Auto meiner Schwester? KOSTEN?

7 Antworten

das wird Schwesterchen mit ihrer Versicherung klären müssen.

Sie muss den Fahrerkreis erweitern lassen

Ich würde nämlich auch gerne mit dem Auto fahren.

entscheidet alleine deine Schwester

es ist das Auto versichert, nicht der Fahrer, der braucht nur zum Fahrerkreis gehören.

und dort erfährt Sie die Kosten, wird bestimmt teurer

Das kommt auf die Versicherung, die Schadenfreiheitsklasse deiner Schwester und ein bisschen auf dein Alter an.

Bist du 18 wird es teurer als wenn du schon 25 bist und jetzt erst deinen Führerschein gemacht hast.

Da kann man so wirklich keine Aussage treffen, dass kann irgendwo zwischen 5€ im Monat und 100€ im Monat liegen.

Dass kann man tatsächlich zuverlässig in Erfahrung bringen, wenn man direkt bei der Versicherung nachfragt.

Was ist ein VW 5er? Die meisten Versicherungen akzeptieren keine Fahranfänger als Mitversicherte. Da müsst ihr schon bei der Versicherung fragen, ob es möglich ist, und wenn ja, zu welchem Preis.

Auch für Dich, obwohl schon gefühlt 10.000.000 oder öfter schon genannt:

Du wirst nicht versichert! Und auch das Schwesterherz ist nicht versichert! Es ist und bleibt ausschließlich das Auto versichert! Und wenn Du nicht regelmäßig damit fährst, muß auch überhaupt nichts gemacht werden. Das einzige, was man machen kann, den Benutzerkreis bei der Versicherung erweitern. Da wird dann angegeben, daß auch ein Anfänger mit der Kiste fährt. Dann kostet die Versicherung eben ein paar €uronen mehr und da war es!

So eine unsinnige Aussage von einem "Experten"? Jedem hier war klar, was der FS wissen möchte, nur dir anscheinend nicht. Es ist egal, wer oder was versichert ist. FS will die Kosten wissen. Und das sind eben nicht nur ein paar läppische Euronen...

0
@turnmami

Dummes Geschwätz!! Du und Dein Mann sind erfahrene "alte Hasen" die vielleicht schon SF 20 oder mehr haben und bisher keinen Unfall. Klar daß die Versicherung bei Dir wesentlich teurer wird wenn ein blutiger Anfänger in den Benutzerkreis der Versicherung aufgenommen wird. Wenn die Schwester des Fragestellers aber auch noch Anfänger ist, ändert das am Beitrag fast gar nichts!

0

Anruf bei der Versicherung hilft da am besten.

Hier kann dir keiner sagen, was das kosten wird.

Was möchtest Du wissen?