Mit essen Vaskularität steigern?

3 Antworten

Nicht wirklich. Damit man sie sieht , ist der Körperfettanteil wichtig. Kannst dein Körperfettanteil mittels Massband abmessen im Internet wird’s beschrieben. Mit einem Körperfettanteil von weniger als 10% wirst du sie sehen und auch deine Bauchmuskeln.

Woher ich das weiß:Hobby

... du kannst versuchen, das Essen möglichst ganz sein zu lassen, nur noch kalorienverbrauchenden Ausdauersport zu betreiben und dabei deine Muskulatur und deine Fettreserven aufzubrauchen - sodass dann eben nur noch Haut, Knochen und Blutgefäße übrigbleiben.

Aber das ist eher wenig gesund...... Und wenn du eine zu hohe Vaskularität hast, kann es auch sein, dass du merkst, dass z. B. bei bestimmten Hand- oder Armbewegungen die Adern über die Sehnen glitschen, was sich - wie ich finde - ziemlich eklig anfühlt.

nein vaskularität ist von deinen genen abhängig. da kannst du nichts ändern.

außer du redest mit einem arzt über einen steroide zyklus der sorgt dafür dass deine muskeln schneller wachsen und bei optimalen verhältnissen drückt das deine adern etwas weiter nach außen

Was möchtest Du wissen?