Meine Freundin betrügt ihren Freund. Wie soll ich mich verhalten?

18 Antworten

Das ist link, aber nicht Dein Bier. Mischt Du Dich ein, bist Du mit Sicherheit Deine Freundin los. Du kannst ihr höchstens ins Gewissen reden sich zumindest von ihrem Freund zu trennen, aber ansonsten würd ich nichts machen.

Laß es ihm anonym zukommen. Sprichst du es offen an, verlierst du Beide!!! Oder halte dich da raus. Mach am besten das, was du mit deinem Gewissen vereinbaren kannst. Denk aber an die Folgen!

Halte Dich raus, sonst hast Du am Ende Deine Freundin verloren und den Freund auch. Vielleicht raufen die Beiden sich wieder zusammen, dann bist Du die Dumme. Der Überbringer von schlechten Nachrichten wurde früher geköpft;-)

Kommt darauf an, wieviel Dir Deine beste Freundin Wert ist. Ich würde die Sch..... halten, auch wenn es schwer fällt.

er ist auch ein guter freund von mir. findest du es fair das sie ihn betrügt, ich es weiß und nichts sage damit sie ihn weiter betrügen kann? wenn das rauskommt und er mitbekommt das ich das die ganze zeit gewusst habe, kann es auch sein das ich ihn als freund verliere.

0
@Mausi1302

Er muss ja nicht mitbekommen, dass Du es gewusst hast.

Sicher finde ich es nicht fair, das sie nicht erhlich mit ihm ist. Aber ich mische mich prinzipiel nicht in andere Beziehungskisten ein, solange ich nicht gefragt werde.

0

Ich würde sagen das du erstmal mit deiner Freundin darüber redest und ihr sagst das du es Sch**e findest. Und eventuell würde ich es dann ihrem Freund sagen. Du bist ja mit ihm auch befreundet.

Was möchtest Du wissen?