Mein Wellensittich hat sich eine Zehe eingeklemmt!

6 Antworten

Die Antwort kommt zwar spät aber wenn dein Tier was hat geh sofort zum Tierarzt! Du hast die Verantwortung für dein Tier übernommen und entscheidest über Leben und Tod. Wenn er den Fuß einzieht hat er Schmerzen. Wenn du Schmerzen hast, weil du dir was gebrochen hast oder so, bin ich mir sicher, dass du auch zu einem Arzt gehen wirst.

Du hast deinem Wellensittich eine schwere Verletzung zugefügt.

Nun mußt du abwarten, welche Spätfolgen eintreten werden.

Ein Tierarzt wird in diesem Falle mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nichts mehr tun können, was deinen Wellensittich wieder herstellt.

Also in Zukunft besser aufpassen!

Jetzt kannst du nur darauf hoffen, daß du großes Glück hast und die Sache vielleicht doch noch halbwegs glimpflich ausgeht.

Mit besten Grüßen

gregor443

Autsch...

Das kann gebrochen sein, bitte gehe mit Deinem Welli zu einem vogelkundigen Tierarzt.

Eine Liste findest Du hier: http://www.wellensittich.de/tieraerzte.html

Sollte das Beinchen / der Fuß gebrochen sein, bekommt Dein Welli eine Schiene. Sowas verheilt i.d.R. sehr schnell und ist kein Problem. Wenn Du es nicht behandeln lässt, wächst der Knochen (in der gleichen Zeit !) schief zusammen.

Zwei Wellensittich männchen und ein weibchen?

Hallo, Ich hab bereits einen Wellensittich Männchen der über einem Jahr alt ist. Da ein anderer von mir weggeflogen ist , wollte ich nicht das er alleine ist. Das ist aber etwas länger her das sie weg ist. Was meint ihr ? Wäre es nicht schön für ihn , würde ein weiteres Männchen und ein weiteres Weibchen dazu kommen ?Dann wären sie zu 3. und wären nicht so alleine. Und noch eine Frage. Mein Welli ist etwas dünn und wollte fragen wie er etwas zunehmen kann , nicht zu viel.

Danke im Vorraus für die Antworten.

...zur Frage

Wellensittich stürzt ab, kann nicht fliegen! Ich muss ihn immer einfangen, da er nicht mehr zum Käfig kommt. Dem anderen Welli gehts aber gut! Was kann ich tun?

...zur Frage

Wellensittich an neuen Käfig und Partner gewöhnen

Heey

Seit einer Woche haben wir nun einen Wellensittich, nur ein Weibchen weil der Züchter meinen Eltern erzählt hat die brauchen gar keinen Partner... Wir haben nun aber den Kompromiss geschlossen, wenn sie handzahm ist bekommt sie einen Freund. Sie ist schon auf dem besten Wege, geht auf die Hand, hat keine Angst und so. Also wird es wohl bald endlich soweit sein und sie bekommt einen Partner. Problem: Den Käfig haben wir schon länger und für zwei Wellensittiche ist er zu klein... Meine Frage ist nun, wenn ich einen neuen Käfig kaufe und einen anderen Wellensittich, wie mache ich das dann? Erst die kleine in den neuen Käfig setzen und ihr einen Partner kaufen wenn sie den neuen Käfig mag ? Oder den neuen Welli in den neuen Käfig setzen und ihr wenn die Zeit reif ist ihren weg nehmen ??

Wäre für Ratschläge sehr dankbar <3

...zur Frage

Einfache/kurze Namen für Wellensittiche

Suche einfache und kurze Namen für Wellensittiche (z.B. Bubi, Hansi, usw)

[wer die meisten nennt bekommt "hilfreicheste antwort"]

...zur Frage

Finger eingeklemmt :(

Hallo habe heute mein Zeigefinger an der Autotür eingeklemmt. Da ist jetzt so ein bläulicher Fleck und ich spüre so ein druck. Sollte ich morgen gleich zur Notaufnahme gehen oder erstmal noch warten. Mein Zeigefinger kann ich bewegen. Und wie lang dauert es, bis es geheilt ist, da meine Fußballsaison wieder anfängt und ich bin ein Torwart -.-

...zur Frage

Wellensittiche vertragen sich nicht im Käfig

Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen einen zweiten Wellensittich gekauft. Jetzt habe ich zwei Männchen. Leider musste ich feststellen, dass mein alter Wellensittich keinen zweiten Welli in seinem Käfig haben wollte, denn schon nach 2 Tagen fing er an, den neuen Wellensittich ganz massiv im Käfig rum zu scheuchen. Bald wurde es so heftig, dass ich den alten Käfig wieder holen musste. Da sich mein alter Welli weigerte, den neuen Käfig zu räumen, musste ich leider den neuen Welli in den alten Käfig setzen. Diesen hat er auch sehr gut angenommen. Das ist jetzt schon 2 Wochen her, doch mein alter Welli will den neuen Welli immer noch nicht in seinen Käfig lassen. Immer wenn er hinein fliegen will, scheucht er ihn raus. Sind beide aber draußen, spielen sie sehr schön miteinander auch wenn sie nicht soviel Busseln. Ich kann doch nicht auf Ewig zwei Käfige haben. Hat jemand eine Idee was ich machen könnte? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?