Männer und zierliche Frauen?

9 Antworten

Beschützer Instinkte oder/und Kontrollbedürfnisse wahrscheinlich. Zierliche Frauen suggerieren vom äußeren, kindlichen Erscheinungsbild her oft instinktiv Schwäche und Devotion. In Verbindung damit mögen viele Männer Sex mit solchen Frauen. Zumal man in physiologische Hinsicht bei zierlichen Frauen sicherlich kaum Fett am Körper antreffen wird. Bei zierlichen Frauen stimmen die relativen Körpermaße weitaus öfters, als bei großen und fülligeren Frauen.

Am Ende wird es meist wohl der instinktive Vater reflex sein. So wie Frauen, wenn sie gebrechliche oder gebrochene Männer sehen.

Kenne genügend Männer, die auf kleine zierliche Frauen stehen. Sie sagen "Oh wie süß". Aber ist das ein Kriterium für eine gute Partnerschaft? Wenn ein Mensch als "süß" bezeichnet wird? Gute Partnerschaft sehe ich auf Augenhöhe. Wahrscheinlich hat das psychologische Gründe, man sieht so eine kleine nicht als Gefahr. Sie kann sein wie sie will, intelligent, arbeitsam. Alles egal, sie wird nie über einem stehen.

es werden genug Männer kommen und sagen, daß das nicht stimmt. Aber was ist dann der Grund? Beschützerinstinkt kann nicht stimmen. wovor soll denn geschützt werden? Vor großen Tieren? Evtl. der sexuelle Aspekt. Den wird aber keiner so richtig zugeben.

0

Ich mag tatsächlich diesen Typ Frau. Ich verbinde damit (zu Unrecht), dass diese Frauen irgend wie schüchtern sind und ich mag es, wenn eine Frau schüchtern ist. Das finde ich tatsächlich niedlich und liebenswert.

Allerdings habe ich auch gelernt, dass das hinterherlaufen einer Frau nichts bringt. Entweder es besteht Anziehung oder nicht. Jede Methode, die man anwenden könnte um Anziehung zu erzeugen, bricht früher oder später, weil man sich eh nicht ständig verstellen kann.

dass Männer den eher "grösseren" Frauen hinterhergesehen haben aber es dann auch bei diesem einmal gelassen.

Wie oft beobachtest du den selben Mann welchen Frauen er hinterher schaut und in welchem Zeitraum?

Es gibt auch Männer die Frauen attraktiv finden die dahersteigen wie ein Walross.

Ich kann das diese Beobachtung so nicht unterstreichen. Dafür sind die Menschen im Allgemeinen doch zu unterschiedlich und das ist auch gut so.

wenn Männer auf starke große Frauen stehen, dann wohl weil sie unselbständig sind und Schutz brauchen (Mami-Sydrom)

0

Also ich bevorzuge zierliche Frauen unter anderem, weil ich sowieso eher im asiatischem Bereich suche. Aber allgemein könnte man wohl sagen, dass es am Beschützerinstinkt liegen könnte. Auch weils einfach in den meisten Fällen krass süß aussieht und man so besser kuscheln kann.

Woher ich das weiß:Hobby – Interesse an menschlicher Psyche

Was möchtest Du wissen?