Macho neben Bodybuilderin?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

Nein, muss man getrennt betrachten 45%
Ja, der Typ macht sich maximal zum Deppen 41%
Anders, weil 9%
Teils, teils 5%

5 Antworten

Nein, muss man getrennt betrachten

generell ist es nicht das Machotum, was einen Mann interessant erscheinen lässt. Es ist eher die Durchsetzungsstärke- und das wir häufig verwechselt- was zählt. Ein Mann, der sich beruflich wie auch sonst durchsetzen kann, und dabei Rücksicht auf die Gesellschaft nimmt (als guter Anführer), ist letztendlich der, der gewinnt. Die Physiognomische (veralteter Begriff) Stärke ist dem Aussehen hier untergeordnet.

Der Typ ist ein Lauch und ne Witzfigur, ein Macho sicher nicht und die Frau ist zum einen ein extremes Beispiel, zum anderen niemals natural

Woher ich das weiß:Hobby
Ja, der Typ macht sich maximal zum Deppen

In dem Fall sieht der Kleine im direkten Vergleich eher albern aus. Is´aber nur meine Meinung.

Stimmt. Aber ein erwachsener Typ im Alter der Frau sähe wohl ziemlich „deppert“ aus xD

0

"Macho" ist eine Charaktereigenschaft, und keine Bezeichnung für eine Körperstatur.

Das auf deinem Bild ist einfach nur ein Lauch.

Nimm doch stattdessen den richtigen "Macho Man".

Bild zum Beitrag

 - (Gesellschaft, Muskeln, Krafttraining)

…. Der sich aber für nen krassen Typen hält. Sonst würde er nicht posen hahah

0
@LuciusArtorius

Wie meinst du das? Der Typ macht sich schon lächerlich finde ich xD

0
Ja, der Typ macht sich maximal zum Deppen

Das sieht einfach lächerlich aus. Das ist Abi Jiménez mit ihrem Ehemann.

Bild zum Beitrag

Wem ist da nicht klar, wer der Macho ist?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (Gesellschaft, Muskeln, Krafttraining)