Lavendel-, Tomaten- und Pfefferminzpflanze richtig gießen?

Das sind meine Pflanzen. - (Wohnung, Wasser, Pflege)

3 Antworten

Naja, kann man schwer sagen. Gießen bis der Topfballen durchnässt ist. Und dann wieder so lange warten, bis die obere Erde angetrocknet ist.


Nach Gefühl:-))

Ich würde mir ehr um zu wenig Licht sorge machen. Sonst vergeilen die Tomaten


Die Tomaten brauchen sehr viel Wasser, die musst du jeden Tag gießen. Sehr wahrscheinlich werden die auch noch einen größeren Topf brauchen, je nachdem wie groß die werden (kenne mich nicht gut genug aus, um die Sorte zu erkennen). Die anderen beiden sind eher unproblematisch.

Diese Töpfe sind alle zu klein und für Tomaten ist eh die falsche Jahreszeit.

Gießen allein reicht nicht.

Lavendel durchlässige Erde und nie zuviel gießen, Minze braucht es etwas  feuchter.

Was möchtest Du wissen?