Konnte der Prophet Mohammed (Allah) über Wasser laufen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Hallo
Auch Jesus konnte nicht über das Wasser laufen das war nur eine Gabe die ihm Allah s.w.t zuteil werden lies es war also nicht sein eigener verdienst und nicht sein eigenes "Können " wenn man das so nenn kann .
Theoretisch könnte also jeder Prophet das was die anderen auch konnten aber es war nciht notwendig .
Unser Prophet s.a.w.s hat andere Wunder vollbracht wie zum beispiel Wasser zwischen seinen Fingern hervorsprudeln lassen  und damit ( wenn ich die Zahl grad richtig im Kopf habe ) haben sich um die 200 Männer gewachsen ( sie haben damit die Gebetswaschung gemacht ) .

saidjj, Jesus lief sehr wohl über das Wasser! Aber du hast recht und das betonte Jesus ja auch oft, dass er nichts aus sich selbst heraus machen konnte - er bekam für alle seine Wunder den Geist/Kraft Gottes.

Du als Moslem verteidigst natürlich deinen Glauben. Wir anderen, Nicht-Moslems, sind aber inzwischen durch Medien/Islamkenner ziemlich informiert - manchmal habe ich den Eindruck, mehr als Moslems. Jedoch sollten wir mit unserem Wissen euch Muslime nicht in Verlegenheit bringen, wenn wir die eine oder andere Sure anführen, die euch vielleicht völlig unbekannt ist! Siehe islamseite.de

0
@stine2412

Les dir bitte nochmal mein Kommentar durch , ich habe gesagt ER konnte nicht über das Wasser laufen in dem Sinne dsa es nicht sein Verdienst war, seine Fähigkeit war .

Es war eine Gabe die ihm Allah s.w.t zuteil werden lies .

0

Beweise wird es wohl keine geben.

0

Haha was das denn für ein Wunder zwischen seinen Finger wasser sprudeln ist klar hat er sich schön fantasiert Mohammed konnte nicht mal eine Mücke kreieren.

Jesus ist der Gott von Mohammed !

Nix hier mit Gabe von Gott er war selbst Gott in Jesus Christus!

0

Die Bibel und auch der Koran ist ein Märchenbuch für tiefgläubige. Seit etwa 2000 Jahre hat sich das so eingespielt, und wird so gepredigt.

Doch keiner war dabei!

Ist es Wahrheit oder Hokuspokus!

Was war vor 2000 Jahren vor Christus. Das ist leider unbekannt. Die Menscheit esxistiert schon wesentlich länger.

Anderes Tema: Wann fliegt der erste Mensch auf dem Mond? 1969

Nein. Momentan im Jahre 1999 gibt es keine Möglichkeit auf dem Mond zu landen. Der erste Flug zum Mond wird vermutlich erst im Jahre 2030 stattfinden! Bis dahin werden Raketen gebaut, die in der Lage sind, 500000 Kilometer zu schaffen. Heutzutage gibt es keinerlei Antriebe, die einen Flug auf dem Mond ermöglichen.

Die Menschheit wird immer belogen und glaubt das auch sehr gerne. Wir schaffen das doch und glauben an alles...

####################

Andere Frage: Was ist das gefährlichste Lebensmittel in unserer Zeit???

Im Vaterunser heißt es: Unser täglich Brot gib uns heute...

Und tatsächlich sind alle Produkte aus Weizenmehl unglaublich schädlich....

An zweiter Stelle kommen alle Produkte aus Milch. Milch ist eigentlich für Kälber bestimmt, aber für Menschen völlig ungenießbar.  Milch verhindert die Aufnahme von Calzium und dadurch erhält man gläserne Knochen.

#########

Menschen ernährten sich seit tausenden von Jahren vegan ohne Fleisch. Und ohne Fleisch lebt es sich auch völlig gesünder und man hat auch mehr Kraft. Fleisch von toten Tieren macht krank und man übersäuert den Körprer. Die Folge ist Krebs und frühzeitiger Tod.

Weißt du was Brot heißt denkst du der vers bezieht sich auf Essen da liegst du Falsch das Brot ist Jesus Christus.

Du willst wissenschaftliche ergebnisse bzw argumente hören okay dann google mal nach Josephus Flavius oder Papyrus 46

0

Über den zugefrorenen See Genezareth konnten zur Würm-Eiszeit wohl schon die Neandertaler vom Wadi Amud laufen. Aber ich bezweifle, ob sie das tatsächlich gemacht haben. Es wird zu allen Zeiten sehr ungewöhnlich gewesen sein, und darum wurde ein biblischer Text dazu geschrieben.

Für den Propheten Mohammed, falls er auf seinen Reisen überhaupt, und im Winter, an dem See vorbei gekommen ist, wäre das nicht nur unüblich sondern auch unattraktiv gewesen, weil es immer schon hieß: "Karawanen darf man nicht aufhalten."

Nein, Mohammed war ein "normaler" Mensch und konnte nicht über's Wasser laufen. Ob Jesus das konnte, ist nicht bewiesen, und folglich eher unwahrscheinlich.

Jesus sagte: ihr werdet die gleiche Dinge und sogar mehr als ich tun! Wie ist es möglich? Jesus sagte: ich werde zu Vater gehen und Ihn bieten euch den Tröster zu senden, damit Ich immer bei euch bin. Und Gott sendete allen Gläubigen den Heiligen Geist. Also jeder wiedergeborener Christ hat den Heiligen Geist. Und Er kann alles tun, nur an unserem Glauben mangelt es oft. Wir denken menschlich und nicht Göttlich. Gott sagt aber es geschieht euch nach eurem Glauben. Ob wir wirklich glauben, dass Gott Wunder tut? Ich schon! Denn ich habe schon oft in meinem Leben die Erfahrung mit Gott gemacht, dass für ihm nichts unmöglich ist. Allerdings bezweifele ich, dass Muhamend den Heiligen Geist je gehabt hat. Weil er Jesus als Gottes Sohn verleugnet hat. Und das ist ein riesen Problem für ihm und alle die an ihn glauben und ihn ehren mehr als Jesus Christus Sohn Gottes. Den Jesus sagt; "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Keiner kommt zum Vater/Gott als nur durch mich alleine."

Jesus ist nur für diejenigen übers Wasser gelaufen, die gläubig sind.
Allen anderen fällt diese Vorstellung heutzutage etwas schwer.

Von Mohammed hab ich diese Geschichte bislang noch nicht gehört.

Dem Islam nach konnte Isa (alayhi salam) auch nicht über Wasser laufen. Er konnte zwar Wunder vollbringen, wie alle Propheten, aber nur mit der Kraft Allah Subhanahu wa ta aala's.

Wir kann das mit der Kraft Allahs passiert sein?
Der Islam ist doch erst 600 Jahre danach entstanden?
Oder meinst du Gott allgemein, egal, wie man ihn in welcher Religion nennt?

1

Allah ist nur der arabische Name für "Gott". Es war, ist und wird immer der selbe, einzig und alleinige Gott (Allah) sein.

0

Auch Jesus konnte das nicht.

Mohammed war ein Prophet (normaler Mensch) und hat angeblich Instruktionen von Allah (Gott) erhalten.

da gab es kein wasser

Mohammed war ein stinknormaler Mensch, kein Sohn Gottes.

Jesus war (nach Überlieferung) übernatürlich.

Somit ist die Antwort - Nein.

der Prophet Mohammed (Allah) 

Ach ja. Mohammed ist nicht Allah, Allah ist nicht Mohammed. 

Was ist Glaube??? Jedes Volk auf der Welt glaubt an einen Gott!

Aber gibt es wirklich einen Gott?

Jedes Tier ist Gottes Werk. Trotzdem werden jeden Tag tausende Tiere von jedem Menschen getötet. Jeder, der Fleisch isst, ist ein Mörder an Tieren.

Die Wahrheit: Es gibt keinen Gott, doch jeder meint, es gibt etwas, was nach dem Tod weiter lebt.

Die katholische Kirche ist eine der reichsten Firmen in Deutschland, da sie durch gesetzliche Abgaben und noch mehr Spenden finanziell bestens ausgestattet wird.

Die Abgaben an die katholische Kirche gehört verboten!

Der Prophet Mohammed s.a.w.s ist nicht Allah. Wieso schreibst du in Klammern Allah?

Allah ist ein einziger. Mohammed ist nur ein Prophet.

Soweit ich mich erinnere wurde das im Koran nie gesagt XD

Bei einer genügend dicken Eisschicht schon.

Nein, konnte er nicht. Für ihn war das auch nicht notwendig.

Denn durch ihn bekamen Er und alle Menschen von Allah etwas viel Besseres und ewig Gültiges - den Koran!

1, wieso schreibst du "Prophet Mohammed (Allah)"? mohamed war nur ein mensch und kein gott.

2. waren beide, jesus und mohamed nur menschen, die irgendwelche visionen und weltbilder hatten, die jedoch absolut NICHTS mit den dingen zu tun haben, die ihnen nach ihrem tod von fanatikern angedichtet wurden..........

3. sind sämtliche dinge aus den monotheistischen märchenbüchern nur erfundene dinge.......... nicht gott hat den menschen erschaffen, sondern der mensch sich seine götter selbst.............:)

und dein ur Opa War ein Affe oder?

0
@Aktzeptieren

@Aktzeptieren

und dein ur Opa War ein Affe oder?

keine ahnung von geschichte?.................*g*

mein ur opa war ein mensch, jedoch die vorfahren der menschen stammen von affen ab............kannste auch leicht selbst überprüfen, es gibt unendliche viele gleiche dinge, die z.b. säugetiere mit dem menschen haben..........

hast du dir schon mal die frage gestellt, WARUM der mann eigentlich auch brustwarzen hat, WARUM ALLE männlichen säugetiere auch brustwarzen haben, wenn der mensch nicht vom affen abstammen sollte?..........wenn der mensch angeblich nicht von tieren abstammt, warum hat der männliche mensch als krone der schöpfung dann das selbe unnütze "ding" wie alle anderen männlichen säugetiere?...............

wenn gott doch sooooo perfekt gearbeitet haben soll..............*g*

wie schon geschrieben, es gibt viele vergleiche und beweise, dass es keine götter gibt, und dass der mensch seine vorfahren im tierreich dieses planeten hat...........:)

0

Was möchtest Du wissen?