Kochen für den Hund ohne Zusätze?

6 Antworten

Hast du mal auf die Mengenempfehlung geschaut? Bei 5-10 kg Hunden werden 2-4g empfohlen. Wie kommst du denn dann bei einem 3kg Hund auf 6g??

Ob dein Hund Mängel hat findet der Tierarzt durch ein Blutbild heraus. Einfach prophylaktisch irgendwas zu geben, was nicht auf die etwaigen Mängel abgestimmt ist, bringt nicht viel. Da scheint dein Hund einfach schlau zu sein.

Danke dir, dann hab ich mich verlesen. 🙄 Dann kann ich ja froh sein das sie es nicht gefressen hat 🙈 habe jetzt nur eine kleine Prise ins Futter gemacht und sie frisst es 👏 ja das stimmt, sie ist ein sehr schlaues Mädchen 😍💖

0

Wozu brauchst du den Pulver? Koch das Zeug nicht durch und mach es richtig, dann braucht der Hund sowas auch nicht.

Ja was jetzt ? Mischst Du das Pulver unter und sie frisst es oder nicht ?

Was genau kochst Du denn ? Normalerweise muss man schon Vitamine/Mineralstoffe ergänzen.

Nein, nur ohne dem pulver, sobald ich das pulver dazu gebe frisst sie es nicht mehr

0
@YasminZen

Dann versuch halt mal ein anderes ? Ich finde die Produkte von Futtermedicus sehr gut und die Akzeptanz bei den Hunden ist super.

Ausserdem sind 6g von Deinem Pulver viel zuviel. Dein 3 Kilo Hund braucht 1 bis max 2 Gramm davon.

4

Am besten zum Tierarzt

Da war ich schon sie ist gesund

0

mach ihr einfach eine nähreiche Mahlzeit

Was möchtest Du wissen?