Naja zuerst solltest du mal beim Arzt deine Bauchschmerzen abklären lassen.
Und wenn das erledigt ist, die Schmerzen aufhören, deine Panikattacken aber bleiben, solltest du mal mit einem Therapeuten reden.

...zur Antwort

Stell den Kaffee doch einfach schon mal auf den Tisch, bevor deine Familie kommt.
Deck den Tisch schön, platziere schon mal alles drauf, was drauf soll und dann kann sich jeder bedienen wenn die Gäste da sind.

...zur Antwort

Auslandsjahr zu liebe der Mutter nicht machen?

Hey ich gehe nächstes jahr für 10 Monate in die USA. Meine Mom war da von anfang an nicht so dafür aber als ich Donnerstag meine Hostfamily bekommen (bzw wurde gefragt ob eine Hostmum auch ok, sie hat aber viele Verwandte und Haustiere & sie wohnt wahrscheinlich in Kalifornien zw L.A und San Francisco) dann ist halt meine Mom total ausgerastet und hat sich mit meinem dad (der alles bezahlt) total gestritten. Mein dad meinte ihm ist es jetzt egal weil es ihn so sehr nervt. Gestern hat mir mir der Lebensgefährte von meiner mutter nochmal geredet. Er meinte das es sie total verletzt und ausserdem wäre ich zu jung(würde in den usa 18 werden), er meinte ich soll es bis Sonntag (also morgen) entscheiden was ich machen soll, dann gestern nach dem Gespräch haben wir dann alle ein film geschaut und sie war so nett zu mir und meinte das sie mich liebt und alles. Ich weiss nicht was ich tun soll. Der Vertrag ist aucg unterschrieben, also schätze ich das es nicht gehen würde. Ich konnte gestern bis 3 nicht einschlafen weil ich so geheult habe. Ich will meine mom einfach nicht enttäuschen weil sie schien gestern so erleichtert zu sein und keine ahnung. Ich will das aber so sehr und ich hab schon so oft versucht mit uhr zu reden, aber es kamen immer wieder negative dinge zurück. Ich hab freunde gefragt und alle meinten das ich gehen soll, selbst der Freund von meiner Schwester hat gesagt ich soll gehen ( er war ein Jahr auch in den Vereinigten Staaten)Was würdet ihr machen?

Ps: das wäre ein highschool Programm

...zur Frage

Ich würde an deiner Stelle auch gehen.

Wahrscheinlich fällt es deiner Mutter einfach schwer einzusehen, dass du auch langsam erwachsen wirst und deine eigenen Wege gehen musst. Doch letztendlich musst du machen, was für dich am besten ist. Und so ein Auslandsjahr ist bestimmt ein unglaubliches Erlebnis, für das man nicht oft die Chance bekommt.

Bei meiner eigenen Mutter merke ich auch, dass sie, obwohl ich schon 18 bin, trotzdem versucht, immer noch alles für mich zu regeln, weil sie es einfach gewohnt ist.
Ich glaube manchmal merken die einfach nicht, dass man älter wird, Entscheidungen alleine treffen kann und auch mal unabhängiger sein möchte. Deshalb wäre ich deiner Mutter nichtmal wirklich sauer.

Sag ihr einfach, dass du sie lieb hast, ihr während du weg bist regelmäßig Kontakt halten werdet und du dich umso mehr freust, wenn ihr euch wieder seht.
Es ist ja kein Abschied für immer und um die Zeit zu überbrücken kannst du ihr ja zu Abschied etwas schenken, was sie an dich erinnert, zB einen Schlüsselanhänger mit einem Bild von euch als Familie oder so.

Ich glaube selbst wenn sie so rüber kommt, als ob sie sauer auf dich ist, wird das schnell vergehen.

...zur Antwort

Sag ihm doch erstmal dass dich das stört.

...zur Antwort

Arbeit mit Jungpferd, wie viel ist gut?

Hallo,

ich hab eine jetzt fast zweijährige Hafi Stute. Sie ist ein kuschelmaus, aber wenn es ans Arbeiten geht und sie echt kein Bock hat, zeigt sie es deutlich. Denn mein kleine ist einfach mal verdammt Schlau, schon nach dem ersten Führtrainig mit Traben hat sie es sich gemerkt was sie darf und was nicht. Dabei mach ich nur zwei mal die woche mit ihr was.

Jetzt zum problem, ich kam drei Monate mit ihr gar nicht klar und hab jetzt hilfe. Das Führen klappt wieder besser und wir haben endlich geklärt wer das sagen hat. Letzte woche haben wir sie einfach mal an die Longe genommen. Meine Freundin stand in der mitte, ich nahm sie am strick und führte sie zwei runden um sie herum. Nächste woche wollen wir das noch mal versuchen im Trab, da sie da gerne mal aus schlägt und wir dieses verhalten diregends korrigieren müssen, weil sie mich schon zwei mal getroffen hat, meine freundin fast. (Die arbeitet seit jahren mit pferden, aber ist auch ihre erste artArbeit mit einem so jungen pferd) findet ihr das probe an die Longr nehmen zzu früh? sie soll nicht schon lernen richtig um einen herum zulaufen, sondern nur um dieses Fehlverhalten wieder abzulenken was ich damals leider versaut habe aus Unsicherheit.

Ich hab mich zwar davor informiert wwas mit einem jungen pferd alles tun kann/sollte aber ich lese ganz unterschiedliche dinge. Manche bringen dem Pferd sschon mit zwei bei an der Longe zu laufen, was ich viel zu früh finde. Oder schon sattel drauf legen. Meine hatte bisher nur eine Decke auf dem Rücken und kein Gewicht. Was meint ihr sollte man wirklich mit einem jungen Pferd machen?

Mein Trainingsplan sah so aus:

1-2 jahre: führ-putztraining.

2-3 jahre: antischreck und von der herde weg training (ohne andere pferde geht gar nichts)

4-5 jahre: Bodenarbeit, etwas an die longe

5-6 jahre: Bodenarbeit, Longe, langsam anreiten

...zur Frage

Wieso man sich ohne die nötige Erfahrung ein so junges Pferd holt ist mir sowieso fraglich. Wieso man sich dann keinen kompetenten Trainer anschafft, umso mehr.

Du schreibst zwar, dass du mal einen hattest, der aber unzuverlässig war.
Dann schaut man sich halt nach einem WIRKLICH kompetenten um.

Deinem Pferd bringt es doch auch nichts als Verwirrung, wenn immer mal wieder was mit ihm gemacht wird, dann kommt es wieder in die Ecke, dann gibt es wieder regelmäßig Training und dann wieder nichts.
Wenn man anfängt mit dem Tier zu arbeiten (in der entsprechend sanften Dosis versteht sich) sollte man auch dran bleiben.

Das die Tritte nicht böswillig, sondern im Eifer des Gefechts entstanden sind, kannst du dir gerne einreden.
Die Wahrheit sieht aber so aus, dass Pferde eine extrem gute Wahrnehmung haben, für das, was um sie herum passiert. Und dementsprechend kannst du dir ziemlich sicher sein, dass dein Pferd wusste wo du stehst, es ihm aber einfach egal war.

Also suche dir vernünftige Hilfe.

...zur Antwort

Von jetzt auf gleich hilft da auch nichts.
Bleib ein paar Tage im Bett, ruh dich aus und trink Tee. Dann wird das schon wieder.

...zur Antwort

Bei meinem festen Freund würde ich schon erwarten dass das Treffen trotzdem statt findet. Eine Beziehung ist ja nicht nur da um Sex zu haben.
Wäre es jemand, mit dem man sich nur zum f*cken trifft, wäre das natürlich ne andere Sache

...zur Antwort

Gebt Ihr im WhatsApp-Status preis das Ihr verliebt seid?

Ist es nachvollziehbar dass es für mich von Bedeutung ist ob meine Freundin im WhatsAppStatus preis gibt, verliebt zu sein durch ein Herz-Symbol?

Für mich hat es eine gewisse Symbolik wie ein Ring, wie bei Nachwuchs die Storchfigur am Haus etc.

Sie behauptet der Status sei ihr nicht wichtig. Dennoch ändert sie den Stauts hier und da. Ein Kürbis an Halloween, ein Nikolaus am 05.12., Weihnachten ein Tannenbaum, als sie umzog ein LKW und Pakete. Als wir mal Streit hatten ein Imoji mit Träne.......

Insofern kann ich ihre Behauptung es sei ihr nicht wichtig nicht nachvollziehen. Alles andere ist ihr wichtig, aber nach außen zu zeigen ich bin verliebt ist scheinbar unwichtig.

Wenn sie nie was in ihrem Status hätte, würde mich das nicht kratzen. Aber so frage ich mich, warum macht sie das nicht obwohl sie weiß dass es mir schon was bedeutetet? Tut man in der Liebe nicht alles.

Mich stört weniger dás fehlende Herz, sondern mehr dass sie ignoriert dass es mir schon was bedeutet. Ich schenke ihr ja auch Blumen da sie diese mag, dies eine Symolik hat.

Ich habe leider das Gefühl dass sie das nach außen nicht zeigen mag, warum auch immer.

Und tut man für die Liebe nicht alles? Und dann ignoriert man eine solche Kleinigkeit mit der Begründung „ich lasse mich nicht zwingen“. So was sollte man freiwillig tun wenn der Partner das schön findet. Ich bin enttäuscht dass sie das nicht respektiert und als lächerlich darstellt.

Mich würde eine neutrale Meinung interessieren!

Und für diese bedanke ich mich schon mal herzlich im Voraus !  

...zur Frage

Also mein Status besteht seit bestimmt 3 Jahren aus einem Sonnen-Smiley. Egal ob ich zwischendurch in Beziehungen war.
Bin zum einen zu faul/einfallslos den zu ändern und zum anderen finde ich es einfach unnötig.
Solange du und deine Freundin euch liebt ist doch alles gut. Und denjenigen, die es etwas angeht, wird sie es schon persönlich erzählen.

...zur Antwort

Nein bist du nicht. Und das ändert sich auch nicht dadurch, dass du dir hier neue Accounts anlegst. Denn dein Aussehen bleibt nun mal gleich.
Dein Gesicht ist normal und deine Frisur durch den komischen Pony eine Katastrophe.
Mehr als hobbiemäßiges “modeln“ wird es für dich also eher nicht geben.
Also troll hier nicht rum.

...zur Antwort

Dann solltest du dir wohl mal einen Job suchen

...zur Antwort

Wie entschuldige ich mich am besten bei ihr :/? Freundin ist verletzt und angepisst?

Hey,

Ich hatte gestern schon die Situation geschildert.

Ich lud eine gute Freundin zu mir ein. Als sie kam, musste sie noch ca. eine halbe Stunde auf mich warten, da ich eine Lol-Runde gestartet hatte und diese noch fertig zocken musste. Um 17:30 war ich dann etwa fertig und wollte Netflix starten. (Film gucken)

Dort war sie schon etwas pissed. Letzten Endes war es aber dennoch ganz lustig. Der Film war gut und wir konnten zsm lachen.

Um 20 Uhr musste ich dann zur Nachtschicht. Wir besprachen schon vorab, dass sie mitfährt, weil der Bhf sich unmittelbar vom Betrieb befindet und sie so nur die Hälfte der Strecke fahren muss.

Ich bat sie dann noch um Geld, da ich diesen Monat relativ pleite bin und mir vor Schichtbeginn noch kurz was zum knabbern holen wollte. Netterweise gab sie mir was.

Durch den kurzen Einkauf kamen wir dann etwas in Stress da es zeitlich ziemlich knapp wurde.

Ich hetzte sie beim Aussteigen etwas und sie achtete sich beim Aufmachen nicht mehr auf andere Autos. Die Autotüre krachte dann gegen einen anderen Wagen. Sie entschuldigte sich sofort und sagte, dass dies wirklich keine Absicht gewesen sei. Ich war aber so geschockt und sauer, dass ich sie aus dem Zorn heraus weiterhin anmaulte und anschrie. Im Sinne von boah mach deine Augen auf😒 musst du wieder mit deiner verpeilten Art das Ende vom Treffen wieder verkacken 🙄😒..wir leuchteten beide Wagen ab, keines hatte einen Kratzer aber ich war noch so im Schock, dass ich meine Laune weiterhin an ihr abliess.

Die Umarmung war daraufhin nur sehr kurz, sie wirkte sehr abweisend..drehte sich nicht einmal mehr nach mir um. Aus Wut schrieb ich ihr dann bedauerlicherweise auch noch wie frech und respektlos sie doch sei. Und das ich keinen Aufwand mehr für sie betreiben werde..ich eine Auszeit von ihr brauche..

Ich dachte sie würde danach wieder ankommen aber sie ist jetzt leider total sauer :/

Wie kann ich es wieder gut machen ?

...zur Frage

“Ich dachte sie würde danach wieder ankommen“

Warum sollte sie?? Du hast sie fertig gemacht ohne erstmal zu schauen ob es dafür überhaupt einen Grund gibt, den es ja anscheinend nicht gab, wenn kein Kratzer im Auto war und schreibst ihr dann noch unnötige Dinge.
Tu ihr einen Gefallen und lass sie einfach in Ruhe. Schreiben musst du ihr nach der Aktion auch nicht mehr.

...zur Antwort

Warum kümmerst du dich ohne Aufsicht um ein Jungpferd, wenn du keine Erfahrung damit hast??
Finde ich extrem unverantwortlich vom Halter.

...zur Antwort