Kleine Schwester will bei mir schlafen -_-

9 Antworten

Ist jetzt schon zwei Jahre her.... Aber egal. Ich habe bis ich 11 war bei meinem großen Bruder geschlafen. Ich hatte auch immer Angst. In der sechsten Klasse ging es und ich habe nur mit offener Tür geschlafen, heute schlafe ich alleine und es muss dunkel sein. Man sollte auf keinen Fall die Tür absperren, denn da hat man noch mehr Angst. Ich habe sogar in der Nacht geschrien! Und wie habt ihr das Problem gelöst?

Ich finde es unverständlich, wenn Deine Eltern sagen, Du sollst einfach Deine Tür absperren. Das Kind hat echte Probleme, da muß geholfen werden. Stichwort Kinderpsychologe. Bitte spreche Deine Eltern darauf an !

Stimme dir zu, mit Türe absperren wird es nicht besser werden höchstens schlimmer. Ich kann die Eltern nicht verstehen!

7

Hey,

der große Bruder...wer möchte in dem Alter nicht so viel Zeit wie möglich mit ihm verbringen. Aber in dem Alter sollte sie doch schon alleine in ihrem Bettchen schlafen. Sprich noch mal mit deinen Eltern - Sie müssen dich unterstützen. Es ist schließlich ihre Erziehungspflich.

Du solltest mit deiner Schwester reden. Erkläre ihr dass sie nicht immer zu dir schlafen kommen kann und frage sie nochmal was es mit den "bösen Menschen" auf sich hat.

Schon mal überlegt, ob ihr Angst vielleicht begründet ist? Klingt auf jeden Fall so, als sollte sie zu einem Psychologen.

Was möchtest Du wissen?