Klavier unstimmbar oder zu teuer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also die kosten richten sich nach Aufwand des stimmens. Hatte selber auch mal so ein Erbstück sah noch klasse aus habe ich einmal Stimmen lassen da wurde festgestellt das irgend ein Balken kaputt wäre und es sich nicht mehr richtig Stimmen lassen würde, musste sogar nochmals nach ein paar Wochen nachgestimmt werden wegen Temperatur Schwankungen.. Reparatur viel zu teuer daher nur noch Deko.

Seriöserweise kostet eine Stimmung, die mehr Zeit benötigt (und das tut es, wenn es stark verstimmt ist) mehr. Stimmungen zum "Pauschalpreis" sind meistens schlecht, da die dann 20 oder 30 Minuten dauern, und in dieser Zeit kann man keine ordentliche Stimmung abliefern.

Es kann auch sein, dass Dein Klavier nicht mehr stimmbar ist, oder eine Reparatur benötigt, um wieder stimmbar zu sein. Du solltest Dir daher vorher einen Kostenvoranschlag machen lassen.

Das kann man nicht pauschal beantworten. An sich kostet das Stimmen bei einem Stimmer dasselbe für wenig oder stark verstimmte Klaviere.

Aber es kann auch sein, dass es nicht nur einfach normal verstimmt ist, sondern noch Teile ausgewechselt werden müssen (z.B. Hämmerchen oder vor allen Dingen die Filze, der Stimmstock, stehen die Tasten noch alle gleich hoch). In dem Fall kommen wesentlich größere Kosten auf dich zu.

Bestell den Stimmer zu dir und erkläre ihm schon am Telefon, dass du da ein Erbstück hast, ob es evtl. ein Hochtöner ist usw. Und bitte ihn um einen Kostenvoranschlag, dann kannst du entscheiden, ob sich das Stimmen für dich lohnt oder nicht.

Und ja, es gibt unstimmbare Klaviere!

Stimmer, die für das Stimmen eines wenig verstimmten und eines stark verstimmten Klaviers gleich viel verlangen sind unseriös bzw. arbeiten schlampig. Ein stark verstimmtes Klavier zu stimmen benötigt ein zweimaliges Durchstimmen (mindestens). Und das kostet Zeit und Zeit kostet bekanntlich Geld.

Wenn Teile ausgetauscht werden müssen dann kostet es viel mehr, so etwas kann meist nur in der Werkstatt gemacht werden, das ist oft teurer als ein preisgünstiges neues Klavier.

Übrigens: "Hochtöner" gibt es als Klaviergattung nicht. Möglicherweise ist "Oberdämpfung" gemeint.

Ich finde es bedauerlich, dass sich bei "gutefrage.net" offensichtlich immer wieder Leute zu Wort melden, die keine Ahnung von der Materie haben.

0
@Bluemilk

Mein Klavier wird immer 2x gestimmt. Vor dem Spiel und dann wird nochmal nach einem wenige Minuten dauernden Spiel die Stimmung nochmal geprüft. Dass sämtliche Reparaturen an Ort und Stelle gemacht werden, habe ich ja auch nicht behauptet.

0

also für einen "stimmer" ist es sicher nicht so viel arbeit und es ist sein beruf. selbst wenn das klavier fast ganz gestimmt ist muss er alles nochmal nachstimmen und ausprobieren usw. deshalb wird es einheitspreise geben. wenn nicht frag einfach nochmal nach.

@lachloch12

Da muss ich Dir widersprechen!
Ein Klavier zu stimmen kann eine ziemliche Arbeit sein und wenn es arg verstimmt ist, kann es recht teuer werden.

1
@Demian1955

okay, dann entschuldigung, ich habe zwar ein klavier daheim, aber das wurde schon gestimmt, ich glaube von meinem klavierlehrer, aber das haben meine eltern geregelt....

0

ciao, ja, LuisAntek - es ist möglich, dass ein Klavier "unstimmbar" ist.... wenn z.B. die Stimmwirbel lose sind, wenn Risse im Stimmstock sind, dann brauchst du einen neuen Stimmstock, und wird es so richtig teuer:

http://www.klavier-muehl.de/stimmstock-erneuern

Auch wenn z.B. durch starke Feuchtigkeit generell das Holz verzogen ist, gerade bei alten, nicht so hochqualitativen Instrumenten möglich,....

Der Preis - nunja, Klaviere sind wie Damen... je älter sie werden, desto mehr Pflege brauchen sie... und ein Instrument, das älter als 50, 60 Jahre ist, wird schon etwas heikel, auch beim Stimmen... und das schlägt sich sehr im Preise nieder.

Wenn nur einige Filze zu tauschen wären, das ist im Preise inbegriffen, es wäre interessant, wann das Instrument zuletzt gestimmt wurde.

LG

lass es Stimmen - suche in gelben Seiten nach Firmen die diese Dienste anbieten - vergleiche Preise.

Warum stellst Du diese Frage nicht einem Klavierstimmer?
Ich denke, der kann Dir besser darauf antworten!
Rufe bei verschiedenen Klavierstimmer an, um Dir Preisinfos zu holen!

Was möchtest Du wissen?