Kennzeichen wie bekommt man nur eine Zahl?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Grundsätzlich:

Eine Zahl bekommst du immer, du meinst wahrscheinlich: eine Ziffer (Ziffern gibt es von 0 bis 9).

Das ist Verhandlungssache beim SVA; die haben auch eine Kaffeekasse.

Es sei, es gibt Reservierungen (beim Zahlenbereich ist dies jedoch nicht bekannt); ein weiteres Argument könnte sein die ungewohnte Ab-Lesbarkeit.

Der Kennzeichendrucker müsste sich dann um gute Ausmittlung bemühen.

Wunschkennzeichen:


Nach § 8 Abs. 1 Satz 1 FZV teilt allein die Zulassungsbehörde dem Fahrzeug ein Kennzeichen zu, ohne dass ein Anspruch auf eine bestimmte Buchstaben- oder Zahlenfolge bzw. eine entsprechende Kombination besteht. Soweit sich der Antragsteller auf eine ihm durch den Antragsgegner erteilte sog. Reservierung bzw. Vorabzuteilung (§ 8 Abs. 1 Satz 5 FZV) vom 15. Januar 2015 beruft, kann daraus allenfalls dann ein Rechtsanspruch hergeleitet werden, wenn diese so ausgestaltet wäre, dass sie den Anforderungen an eine Zusicherung i.S.v. § 38 VwVfG NW entspräche. Daran bestehen erhebliche Zweifel, wenn einem Rechtsbindungswillen die fehlende Zuordnung eines konkreten Fahrzeugs in der Erklärung entgegensteht.

[Verweigerungen gibt es nur bei anstößigen etc. Buchstaben-Kombinationen]

S - @@ 666

N - @@ 88

Alles klar?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pauli010
11.02.2017, 09:58

Tatsächlich:

vor langer Zeit fuhr ich im Bereich Walldorfer Kreuz und sah in kurzem Abstand 2 Kfz

KA - TZ xxx

MA - US yyy

Hatte leider keinen Foto dabei.

0

Bei manchen Zulassungsstellen sind die kurzen Kennzeichen oft für Motorräder reserviert, weil die nur kleine Schilder haben.

Die einstelligen Zahlen sind so selten, dass es echter Zufall wäre, wenn da mal eine frei und reservierbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
07.02.2017, 17:38

Die Rechtsgrundlage für die Reservierung für Motorräder ist allerdings vor ein paar Jahren entfallen, da es jetzt die kleinen Kradkennzeichen gibt, auf die auch längere Kennzeichenkombinationen passen, ohne gleich ein Kuchenblech nehmen zu müssen.
Das muss man allerdings wissen und den Mitarbeiter auf der ZSt nötigenfalls auch drauf hinweisen, falls der einem was vom Pferd erzählen will …

1

Das kommt auf den Landkreis an, ob sie überhaupt an Autos vergeben werden. Ansonsten: Zur Zulassungsstelle gehen, nachfragen welche frei sind und man bekommt sie zugeteilt. Wir haben drei Autos zugelassen, alle haben nur eine einstellige Zahl und noch dazu die 1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sehr wohl reservieren. Einfach mal bei der entsprechenden Stelle anrufen. Allerdings denke ich, dass diese Kennzeichen mit nur einer Zahl alle vergriffen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch mal die Zulassungsstelle direkt. Aber ich denke, man kann das Kennzeichen nicht einfach wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
07.02.2017, 17:39

Doch, das geht problemlos. Das eigentliche Problem ist hier aber ja auch ein anderes.

0
Kommentar von Pauli010
11.02.2017, 09:59

Beim gleichen Fahrzeug auf ein anderes Zeichen ummelden - da stellt sich das SVA quer.

0

Denke das wird schwierig. Bei und im Landkreis geht da ohne Beziehungen nix.
Wie das ist wenn man sein Schild einfach so, also ohne Umzug oder Verkauf wechseln will, keine Ahnung ob das überhaupt geht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pauli010
11.02.2017, 10:01

@troublemaker200  warum gibst du Antwort, wenn du 'denkst' und 'keine Ahnung' hast?

Dann recherchiere oder bleib weg vom Keybord.

0
Kommentar von troublemaker200
11.02.2017, 10:15

Um mich an solchen Kommentaren zu erfreuen.

0

Das geht nicht.  Entweder man kann sie reservieren oder sie ist vergeben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?