ich ergänze die Nachfrage:

Zeugnisbeurteilungen sind sehr kritisch zu sehen, weil Schreiber und Leser unterschiedlichen Kenntnisstand haben können, meist haben.

Doch es gibt Normen, die über Arbeitnehmervertretungen abgefragt werden können. Und dann muss man den Kontext berücksichtigen.

Wären im Schulzeugnis die Noten im Schnitt 3 oder gar 4, so sind beide Zeilen schlecht, denn Leistungen wären unterdurchschnittlich und nur wegen (vermeintlich) gutem Verhalten wird niemand eingestellt.

...zur Antwort

Punkt 2 ist aus dem Arbeitgeber-Katalog und entspricht Note 4 - 5; man kann daraus noch mehr Negatives ableiten.

Hintergrund:

Es dürfen keine abwertenden Bemerkungen im Zeugnis stehen; somit lobt man Normalitäten (er war stets pünktlich / hat keinen Termin versäumt >>> sonst zu nichts Nutze) oder schreibt echt dubios. 'Verhalten' und 'anerkennenswert' passt auch semantisch nicht zusammen (war Schwätzer, hat sich um alles andere gekümmert, nur nicht um seine Arbeit, evtl. Betriebsrat etc.)

Das 'sehr' verschlimmert die Aussage.

Allerdings - im schulischen Bereich bin ich mir nicht sicher, ob die eine Lehrkraft gemäß dem Katalog urteilt.

Ich würde nachfragen.

Punkt 1 ist reell zu nehmen. Allerdings muss was über die Leistung dazu bemerkt werden. Wird nur das Verhalten beurteilt, war die Person nett, jedoch leistungsschwach.

Ein Zeugnis ist stets im Kontext zu lesen.

Gibt noch weitere Kriterien (Geheimnisse) wie Länge des Textes, Spiegelstriche, Schreibfehler - einfach nachfragen. Gerne

...zur Antwort

https://de.wikipedia.org/wiki/Filmeditor

Sein Arbeitsplatz ist der Schneideraum (engl. „Edit suite/room“ oder „Cutting Room“). War dieser früher ein Ort für den mechanischen Filmschnitt am Schneidetisch, hat sich seine Ausstattung grundlegend verändert, hin zum Computer-basierten, non-linearen Digitalschnitt.

Also Schere/Schneidevorrichtung und Klebeband - im Gegensatz zum Magnet-Tonband transparentes Material.

Schneiden ist nur die halbe Miete, denn das Band muss wieder zusammengefügt werden.

Semantisch ist jedoch der gesamte Vorgang des Editierens gemeint - s.o.

...zur Antwort

.. haben wir schon alles erfunden?

Find ich, philosophisch betrachtet, echt lustig.

Mach mal - erfinde was.

[stell dir mal vor - ein Desaster. Das Patentamt wird geschlossen, die Leute entlassen ... ]

...zur Antwort

du bist auf dem richtigen Weg. Aber du hättest auch schreiben sollen, von woher du kommst.

Dann schau in die Homepage MVV und wähle deinen Park-and-Ride-Platz.

[Wenn du zu viel Geld hast und asozial eingestellt bist, lass die

Karre vor dem Hbf stehen und hol sie dir dann nach dem Abschleppen ab.]

Ich glaube, dein Grundgedanke ist billiger und entspannter.

...zur Antwort

Kommt auf die Ansprüche an. Selbst bei Yamaha beginnt das Segment mit 99 €; und die haben die größte Erfahrung.

Wie gut spielst du? Was erwartest du?

Wenn du schon so fragst, hast du keine Erfahrung.

Wenn du schlecht spielst, brauchst du keine 88 Tasten (du schleppst einen Klotz mit herum) und es genügen 61 Tasten.

Willst du MIDI kreieren? Wieviel Sounds brauchst du? Anschlag-Dynamik ... ?

Geh in ein Musik-Geschäft und lass dich beraten.

Frag bei Thomann nach und kauf dort.

...zur Antwort

Ein Koffer darf auch 80 kg wiegen. Nur dann zahlst du saftig für Übergewicht.

...zur Antwort

Warmblüter sind schwierig zu transportieren (Maus bis Elefant im Frachtraum) - einzige Ausnahme ist Blindenhund; Zecken, Flöhe, Wanzen sind problemlos und werden kaum beanstandet.

...zur Antwort

Nur ergänzend. SW wurde dir bereits genannt.

Klassik kannst du nicht komponieren, denn diese Epoche ist seit 200 (190) Jahren vorbei.

https://de.wikipedia.org/wiki/Klassische_Musik

...zur Antwort

Gib mal Acht und mach keinen Fehler.

In deiner Gebrauchsanleitung steht wohl nichts von einer Absicherung (2 A max.)?

Die einzigen unabgesicherten Zapfstellen sind 30 (Direktanschluss an + Akku) und 15 (geschaltetes Plus vom Zündstartschalter).

https://de.wikipedia.org/wiki/Klemmenbezeichnung#Numerische_Bezeichnungen

Wenn überhaupt, direkt von 15 mit Schwebesicherung 2 A.

Wenn du schon so fragst, lass dir von einem Fachmann helfen.

Ich sag dir mal gar nichts weiter, denn ich weiß auch nicht, womit die roten 'Schwänzchen' an den gelben RCA-Steckern verbunden sind [Es gibt keine C(h)inch'-Stecker oder wie die genannt werden].

Außerdem

  1. liegen die Außenleiter der RCA-Stecker blank und können mit Metallteilen des Chassis Berührung aufnehmen - Fehlströme können auftreten.
  2. sind sämtliche Leitungen nur einfach isoliert. So darfst du im einem Fahrzeug, wo alles wackelt, niemals Leitungen verlegen.

Und wenn du die Begriffe nicht verstehst - lass die Finger davon und höre nicht auf sog. Experten.

...zur Antwort

"Platz machen" auf einspuriger Kraftfahrstraße?

Hallo Community, ich hoffe mal es geht euch allen gut.

Ich habe mal zwei Fragen es geht um das "Platz machen" für Rettungswagen, Polizei etc... .

Wie ist das eigentlich wenn man auf eine einspurigen Kraftfahrstraße fährt und man hinter sich ein zB. Rettungswagen mit eingeschalten Horn und Blaulicht hat. Platz machen ist ja in diesem Fall nicht so ohne weiteres möglich. Auch wenn die Kraftfahrstraße keine bauliche Trennung zwischen dem Gegenverkehr würde ich unter keinen Umständen auf die Gegenfahrbahn fahren das wäre mir persönlich viel zu gefährlich und auch erst recht für den Gegenverkehr oder nicht?

Also dann einfach weiterfahren und sobald es dann zweispurig wird(oder Ausfahrt) auf den anderen Fahrstreifen welchen oder in eine Pannenbucht fahren?(Wobei man hier ja dann den Rettungswagen mit ausbremsen würde)

Die andere Frage bezieht sich auf eine zweispurige Straße die in der Mitte durch eine doppelte durchgezogene getrennt ist also zwei Fahrstreifen für Gegenverkehr und zwei für die andere Richtung.

Was macht man am besten wenn man sich auf der linken Spur(bei der durchgezogenen Linie) befährt und wieder ein Rettungswagen von hinten kommt. Die Leute auf dem rechten Streifen können ja auf den Grünstreifen zB. ausweichen. Die Leute auf dem linken Streifen haben ja eigentlich nicht viele Möglichkeiten außer über die durchgezogene Linie in den Gegenverkehr zu fahren, was mir wieder viel zu gefährlich für mich und den Gegenverkehr wäre. Dann besser so weit wie möglich linkes halten so das der Rettungswagen durch die Mitte fahren kann?

Beide Fälle hatte ich noch nicht gehabt, jedoch schon oft gesehen auf den Straßen auf den ich auch Unterwegs bin.

Was würdet ihr machen?

Mfg Jan

...zur Frage

Wenn beidseitig 0 Platz ist, beschleunigen und vor dem Kfz mit Hoheitszeichen solange fahren, bis sich eine Überholmöglichkeit bietet; sodann rechts blinken und am rechten Fahrbahnrand verzögern, das Vorbeifahren links ermöglichen.

...zur Antwort

Sieh nach der Laufrichtung - die ist an den Flanken markiert.

Wenn ein Reifen verkehrt montiert ist, geschieht der beschriebene Effekt.

Hat weder was mit Auswuchten noch lockeren Muttern/Schrauben zu tun.

...zur Antwort

Rückwärts einparken ist einfacher als vorwärts, da man in kürzere Lücken reinkommt und stets parallel stehen kann.

Realisierung:

Privatgrundstück, gleicher Fahrzeugtyp wie Prüfungsauto, Kartons aufstellen und üben, üben, üben.

...zur Antwort

Kann denn hier niemand vernünftigen Ratschlag geben?

Zuerst ist der Akku-Typ gefragt. Sieht bei Unenn nach NiMH aus.

Wird mit 1,5 bis 1,6 V geladen.

Und da heißt der 'Spannungswandler' Vorwiderstand.

Und den rechne ich dir vor, wenn du mir die Daten deines Akkus (Kapazität in mAh oder Ah) nennst.

Capito?

Ich warte.

...zur Antwort