Du bist ein Junge oder?

...zur Antwort

Ja geht!

...zur Antwort

Ist denn das „Produkt“ fest oder eher pastös?
Kannst Du den Geruch beschreiben? Eher mild-würzig oder in Richtung kräftig-vollmundig?

...zur Antwort

Ich fasse mal zusammen:

1.) die Anderen sind alles A....
2.)  die Bundesagentur für Arbeit ist Dir zu inkompetent
3.) 250km zu fahren sind Dir zu weit
4.) Praktikas kommen für Dich nicht in Frage

Dein Vater hat Recht!!! Komm in die Puschen Junge!!
  

...zur Antwort

Kauf dir die Originale, das wird das Beste sein

...zur Antwort

Hätte ich auch mal.
Das Problem ist das Einschmieren selbst.
Deine Lippen können nicht mehr ohne.

Ich hab’s in den Griff bekommen, indem ich den Labello einfach ab sofort weggelassen habe.
Nach 2 Tagen ging’s deutlich besser.

...zur Antwort

Ich würde 3h vorher dort sein.

...zur Antwort

Ich hoffe nicht das es da irgendwelche Zuschüsse gibt

...zur Antwort

Kündigung schreiben und fertig.
Gibts Kündigungsfristen?

...zur Antwort

Dann müssen dich deine Eltern finanziell unterstützen

...zur Antwort

Du solltest mal besser mit Deinem BMW zu einer Nachhilfe in Rechtschreibung fahren.

Offenbar hast Du aufgrund Deines "kleinen Auspuffs" erheblich Defizite diesbezüglich.

...zur Antwort

Habt Ihr den VM schriftlich informiert? Wenn nicht unbedingt nachholen. In dem Schreiben setzt Ihr ihm eine angemessene Frist und weist auf Mietminderung hin. Das ganze per Einwurfeinschreiben an den VM.

...zur Antwort

Wie gesagt, überlegt Euch das noch einmal mit Agypten.

Tut Euch selber einen Gefallen und lest Euch die Reisewarnung vom Auswärtigen Amt durch: https://www.auswaertiges-amt.de/de/aegyptensicherheit/212622

...zur Antwort