Kennt jemand ein einfaches Rührkuchen Rezept für den Brotbackautomat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein wirklich einfaches Rezept:

Zutaten: 300 g Mehl - 140 g Zucker - 1 Prise Salz - 1 P. Vanillezucker - 2 gehäufte TL Backpulver - 140 g Butter - 4 EL Milch - 2 große Eier

Du gibst Butter zusammen mit Milch in einen Topf und erwärmst diese bis zum Schmzeln (nicht erhitzen). Die beiden Eier mit der geschmolzenen Butter und Milch verrühren. Dann in den Brotbackautomaten Mehl, Zucker, Vanillezucker und Backpulver geben. Zuletzt die Eier-Milch-Butter Mischung darübergießen. 

Den Brotbackautomat auf das Programm "Kuchen" oder Ähnliches (ist von Automat zu Automat unterschiedlich) einstellen, Krustenbräunung auf minimal programmieren und auf Start.

Geschmacklich verändern kannst du es mit wenigen Tröpfchen Citrusaroma oder Rumaroma, wenn du möchtest.

Danke für das Rezept.

Musste erst rausfinden, welches das richtige Programm war, habe dieses (sehr gut erhaltene) auf dem Flohmarkt erworben ohne Anleitung. Habe eine Anleitung aber im Internet gefunden^^ Dort war es "das süße Brot" womit mann Kuchen und sonstige süße Teige herstellen kann.

Bin mal sehr gesoannt, wie der Kuchen so wird :D

0

Guck einfach mal auf Chefkoch. Oder sonst im Brot backen für Einsteiger Buch von Mathias Neumann. Da gibt es genug Rezepte.

Wer brot selber backt, der ist klar im Vorteil!

Da liegt sicher ein Rezept dafür bei der Bedienungsanleitung.

Nein liegt es nicht, und falls doch, hätte ich diese Frage hier nicht stellen brauchen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?