Keine romantische Gefühle normal?

5 Antworten

Vielleicht bist du auch einfach U Ngeduldig?

Wenn du fragst, ob das normal ist, was ist denn deiner Meinung nach normal. Die Tendenz bei Sexualitäten geht wohl mehr so in die Richtung, dass jeder der 8 Milliarden Mitbewohner auf er Erde eine eigene hat.

Also aus Sexualität wurde Hetero und Homo und Bi, dann teilt man weiter auf in A-, Pan, Metro, Poly, usw. usf. jeweils mit mehr oder weniger Tendenzen zu was auch immer.

Kurzum, jeder hat seine ganz eigene Sexualität und es gibt kein Normal mehr, weil es keine Vergleichsmöglichkeiten mehr gibt.

Inwiefern denkst du, könnte das bedenklich sein?

Und was ist für dich Romantik? Eigentlich beschreibt das eine zeitliche Epoche des 18/19. Jahrhunderts.

Heute verstehen wir darunter etwas gefühlsmäßiges, sentimentales. Aber es gibt keine feste Definition und im Grunde kann man es schlicht mit Liebe umschreiben. Aber Liebe ist universell und hat nichts mit Sexualität zu tun. Man empfindet Liebe für jeden anders, zum Vater, zur Mutter, zu Freunden, zu Tieren, oder zu was auch immer. Dennoch bleibt es Liebe und bisher habe ich noch keine Definition für romantische Liebe gehört, die sexuelles Begehren ausschließt, bzw. die sich in irgendeinem Grundlegenden Punkt von Liebe allgemein unterscheidet.

Aber es ist nicht liebe.

0
@Gorneros18

Wie gesagt, das kommt darauf an, was du darunter verstehst.

Liebst du deine Eltern?

Ich weiß etwa seit ich 14 bin, dass ich schwul bin, verliebt habe ich mich das erste mal mit 24. Also so verliebt, dass es mir selbst klar wurde.

Was erwartest du denn von dir, dass du dich aromantisch nennen willst? Was macht es denn aus aromantisch zu sein, woran definierst du das?

Es ist völlig normal sexuelle Begehren zu empfinden ohne gleich jemanden zu lieben. Das sind grundverschiedene Dinge.

0

Ist nicht bedenklich oder unnormal, du kannst aromantisch, aber trotzdem hetero/homo/bi/pan/usw-sexuell sein. Solange du damit glücklich bist, ist doch alles in Ordnung. 

Ob es bei vielen so ist, kann ich dir nicht sagen. Ich würde jetzt sagen, so häufig ist es nicht, aber andererseits ist das Konzept ja auch noch nicht so lange bekannt, deshalb gibt es vielleicht mehr aromantische Menschen, als man denkt, weil die sich nicht als aromantisch bezeichnen. 

Jedenfalls solltest du dir darüber keine Sorgen machen, solange für dich alles stimmt, ist alles okay. 

Das liegt daran dass bis zu dem jetzigen Zeitpunkt noch niemand dein Herz so richtig erobert hat

Kann natürlich Hintergründe geben , muss jedoch nicht sein. Vielleicht ist einfach noch nicht die der richtige gekommen.

Jetzt aber sich über Sexualitäten sich informieren würde ich wirklich nicht machen denn, höchstwahrscheinlich bist du ganz normal und durch die ganzen Recherchen die du da machst redest du dir eventuell totalen Schwachsinn ein und lässt niemanden an dich ran

Also lass es

Wenn dich etwas stört sag es deinem künftigen Partner

Aber hey hier da bin ich ich bin asexuell sagen wäre meines Erachtens nach kontraproduktiv 

Sowohl für dich als auch für deinen Partner.

Lg

von sich selbst angezogen

Ist das normal wenn man sich manchmal von sich selbst sexuell angezogen fühlt und dabei vorm spiegel onaniert (sehr fachlich ausgedrückt)?

...zur Frage

Bin ich bisexuell, wenn ich mich nur sexuell von Frauen angezogen fühle?

Morgen Leute:)

Ich fühle mich von Männern sexuell und emotional angezogen, also ich möchte mit ihnen Sex haben und eine Beziehung. Bei Frauen ist es jedoch so, dass ich nur gern Sex mit ihnen hätte und mir eine Beziehung überhaupt nicht vorstellen kann.

Bei Männern kann ich auch Sex und Gefühle so gar nicht trennen, könnte mir eine F+ alsl überhaupt nicht vorstellen, bei Frauen jedoch hab ich sowas immer mal wieder gehabt.

Kann man mich nun als bisexuell bezeichnen?

...zur Frage

Zu sexuell?

Ich bin ein Mädchen und habe viele sexuelle Gedanken ist das normal ??

...zur Frage

Fühle mich nur sexuell von frauen angezogen und nicht emotional bin ich trotzdem lesbisch-

Ich fühle mich nur sexuell von frauen angezogen und nicht emotional war noch nie in eine frau verliebt von männern jedoch fühle ich mich nur emotional angezogen und nicht sexuell war schon öfter in einen mann verliebt aber wenn ich mit ihm schlafe erregt mich das nicht was ist mit mir los?

...zur Frage

Warum hat man für bestimmte Menschen sexuelle Gefühle?

Hi, ich bin weiblich und bin generell so, dass ich niemanden küssen könnte, für den ich keine richtigen romantischen Gefühle habe. Aber es gibt eine ganz bestimmte Person, für die ich schon sehr lange andere Gefühle habe. Ich möchte keine Beziehung mit der Person, sondern eher was anderes. ^^ Woher kommt das, wenn es mir bei allen anderen anders geht und nur romantische Beziehungen eingehen kann?

Das spannende daran ist, dass ich das Gefühl habe, ihm geht es auch so (durch rot werden, nervös sein, Blicke), aber auch dass er eher an Sex denkt, als eine romantische Beziehung.

Liegt das an diesen Duftstoffen bzw. an den Genen? Dass man zusammen ein gutes Kind hätte oder wie? xD Ich verstehe das nicht. Ich hoffe, ihr könnt mich erleuchten. ^^

PS: falls es nicht ganz klar wurde: Ich habe auch keine Gefühle für ihn, sodass ich eine Beziehung eingehen wollen würde.

LG

...zur Frage

sexuelle neigung zu schwester norma?sex mit ihr?

hallo, ich fühle mich zu meiner schwester sexuell hingezogen und sie auch von mir,was soll ich tuhn? ist das normal und kann ich sex mit ihr haben? ich fühle mich sehr verwirrt...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?