Katze mauzt, extrem nervig!

Mila 6 Monate.  - (Katzen, rollig)

4 Antworten

hallo,... Deine Katze ist definitiv rollig. Weh tut ihr der Zustand nicht. Sie zittert vor Erregung. Lasse sie so schnell wie möglich kastrieren. Dann hast Du und das Tier Ruhe. Mehr kannst Du , im Moment, nicht für das Tier tun. ..Gruß,...spatzi321

Sie ist rollig. Bring sie so bald wie geht zum Tierarzt und lass sie kastrieren. Rollig sein ist für die die reinste Qual, wenn sie dann nicht auch einen (unkastrierten) Kater finden, der sie bespringt. Die werden heiß, im wahrsten Sinne des Wortes. Und 6 Monate ist sehr jung für eine erste Trächtigkeit (sollte dein Kater nicht kastriert sein).

Der ist kastriert.

0
@Yokad1609

Zum Glück ^.^ weil wohin mit den Kitten, wenn ers nicht wäre?

Meine waren damals im gleichen Alter zum ersten mal rollig, wurde noch am gleichen Tag kastriert (Termin stand unabhängig davon schon fest). Die Kastration hat sie nach 3 Tagen spätestens vergessen und flitzt wieder umher (haben meine zumindest so gemacht...nur am ersten Tag krauchten sie etwas bedropst herum), es ist auf jeden Fall besser, als regelmäßig eine maulende Katze zu Hause zu haben, auch wenn es irgendwie noch so niedlich ist, wenn sie sich an jedes Stuhlbein schmeißt, als wäre es der "geilste Kater der Welt".

Ruf morgen Beim tierarzt an und mach nen Termin, bis dahin muss man das eben durchstehen (sowohl du, als auch die Katze).

Übrigens eine sehr schöne Färbung, das getigerte mit dem rot.

1
@MaraMiez

Gewöhnlich wird aber nicht während der Rolligkeit sterilisiert !

1
@emily2001

Kommt drauf an, am ersten Tag wird es unter umständen noch gemacht. (Wird aber erst beim Ultraschall vor der Op entschieden, wenn man sieht, wie "weit" die Mieze gerade ist.) Klar, mittendrin natürlich nicht, deswegen sag ich ja, Termin holen. Der TA wird dann schon sagen, dass man dann noch warten muss, bis es vorbei ist.

1

Haha danke :) Ja stimmt während der rolligkeit kann man sie nicht kastrieren lassen.

0

Das hört sich wirklich so an, als sei die rollig, was so 5-7 Tage anhält. Du solltest mit Deinem Tierarzt reden und Deine Katze kastrieren lassen, sobald die Rolligkeit vorbei ist.

In der Zwischenzeit kannst Du sie mit Spiel und Streicheleinheiten ablenken. Ihr tut nichts weh, aber sie möchte gedeckt werden und schreit nach einem potenten Kater. Lenke sie ab, so oft wie möglich und mach einen Termin mit Deinem Tierarzt ab.

Was möchtest Du wissen?