Katze faucht nach kastration

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, das wird sich legen, sobald Deine Katzen keinen TA- und Medikamentengeruch mehr an sich haben und sobald keine der beiden mehr Schmerzen hat. Sorge einfach dafür, dass Deine beiden heute noch etwas Ruhe haben und falls sie sich weiter anfauchen, solltest Du sie vielleicht eine Weile trennen.

Ich denk, dass von den Schmerzen herrührt , viele Katzen knurren und Fauchen , oder werden gar tätlich , wenn sie Stress und/ oder Schmerzen haben. Behalte die süßen im Auge , damit nicht an der Wunde geknabbert wird . Ich denk das wird sich bald legen

Alles liebe für die Schnurries :-)

Die haben "Bauchschmerzen" weil ihnen Organe herausgeschnitten wurden. Du hast sie ja nicht um Erlaubnis gefragt, da haben sie das Recht zu fauchen. Sie hat Schmerzen und weiß nicht warum und will ihre Ruhe haben.

das ist normal. die beiden riechen noch nach Tierarzt und das kann die große (dominante) Katze nicht leiden. das ist reine Verunsicherung. gibt sich wieder. Reibe beide Katzen mit einem Tuch ab, auf dem sie immer liegen, das nach ihnen riecht. dann ist das schneller weg.

Ja, das legt sich wieder,aus einem einfachen Grund, Ein altes Sprichwort sagt: Wenn jemand eine Wunde erhalten oder bekommen hat, dann reicht es aus,wenn nach einer Zeit eine Feder über die Wunde streicht, spürt man den Schmerz

Das legt sich wieder. Mein Kater hat es nach der Kastration auch noch oft gemacht, aber es verging von einen Tag auf den anderen. Man sollte die KAtze momentan einfach ihre Ruhe geben, dann ist sie glücklich ^^

Ich vermute einfach mal, dass sie Schmerzen hat und deswegen gestresst ist. Schmerzen sind ganz normal nach einem operativen Eingriff. Die Katze einer Bekannten hat sich am ersten Tag mindestens genauso verhalten; sie hat sogar in die Stelle gebissen, wo sie geklammert wurde.

Das sollte sich in kurzer Zeit legen. Aber ein Auge drauf halten, denn Komplikationen sind immer mal möglich.

itsandex 06.02.2015, 11:20

Na dann bin ich ja beruhigt :) Vielen dank !

0

Du wärst nach so einer großen Bauch-OP fast eine Woche im Krankenhaus und auch schlecht gelaunt ;)

Einfach in ruhe lassen, schauen dass sie nicht an die Wunden gehen. Die Stubentiger stecken das super schnell weg, viel besser als wir ;)

Was möchtest Du wissen?